SC Phönix Essen D2
Frohnhausens Fußballer des Jahrgangs 2005

E2 News

"

Saison 2015/2016


Ergebnisse der SC Phönix Junioren 11.06.2016:  Ergebnisse des Wochenendes

Mit Teil 1 unseres Sommerturniers startete der SC Phönix in das Wochenende. Zunächst gab es am Vormittag guten Fußball beim C-Junioren-Turnier zu sehen, bevor am Nachmittag acht E-Junioren-Mannschaften um den Siegerpokal wetteiferten. Den holte sich TuS Stockum, während unsere E2-Jugend auf dem 3. Platz landete. Die E3 holte sich Rang 6 vor der E1, die Siebter wurde. Große Freude herrschte zeitgleich auch bei der D1-Jugend, die ihr erstes Qualifikationsspiel zur eingleisigen Essener Leistungsklasse gegen FC Stoppenberg souverän mit 4:1 gewann.


Vorschau auf das Wochenende 10.06.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am Wochenende ist beim SC Phönix Essen allerhand los, denn dann findet unser alljährliches Sommerturnier statt. Es beginnen am Samstag um 10 Uhr die C-Junioren, denen ab 15 Uhr die E-Junioren folgen. Mittendrin findet auch noch das erste Qualifikationsspiel der D1-Jugend gegen FC Stoppenberg statt.
Am Sonntag um 10 Uhr wird das Sommerturnier mit den Spielrunden der Bambini und der F-Junioren fortgesetzt und am Nachmittag mit dem Turnier der D1- und D2-Junioren beendet. Wir wünschen allen Mannschaften ein erfolgreiches Wochenende.


Spiele der Junioren und Senioren 05.06.2016:  Ergebnisse der Junioren und Senioren

Einen totalen Erfolg landeten am Wochenende die Fußballer des SC Phönix, denn alle Mannschaften waren siegreich. Zunächst stillte die 1. Mannschaft beim 7:4 Auswärtserfolg in Schönebeck ihren Torhunger, dann machte die 2. Mannschaft mit dem 3:2 Sieg beim SC Frintrop erfolgreich einen Haken hinter die Saison. Einen Fußballkrimi sahen die Fans der SC Phönix Damen-Mannschaft, denn die gewann nach 90 spannenden Minuten mit 2:1 bei ESG 99/06 und darf nun auf den Aufstieg in die Bezirksliga hoffen. Guten Grund zum Feiern hatten auch die E2-Junioren, die ungeschlagen und mit nur einem Gegentor das Steeler Sommerturnier dominierten und den Pokal für den Turniersieg mit nach Hause nahmen. Zum Turnierbericht.


Turnier der E-Junioren 25.05.2016:  E-Jugend auf Fronleichnamsturnier

Am morgigen Fronleichnamstag nimmt die E2-Jugend des SC Phönix Essen am Fußballturnier von Juspo Altenessen teil, wo 24 E-Jugend-Mannschaften um den Turniersieg kämpfen. Gegner in unserer 6er-Gruppe sind Mannschaften aus Bochum, Gelsenkirchen, Essen, Mönchengladbach und Solingen. Die beiden Erstplatzierten ziehen ins Viertelfinale ein, während für die schlechter platzierten Teams das Turnier beendet ist. Natürlich würden wir gern mehr als 5 Spiele bestreiten, aber ob das bei der Qualität der Gruppengegner klappt, ist fraglich. Geben werden wir jedenfalls unser Bestes. Der Anpfiff ertönt um 11 Uhr auf der Bezirkssportanlage an der Hövelstraße/Bäuminghausstraße. Die Siegerehrung ist für 15 Uhr geplant. Und hier geht es zum Turnierbericht.


Spiele der Senioren 22.05.2016:  Ergebnisse der Senioren

Nur einen einzigen Punkt aus vier Spielen gab es am Sonntag für den SC Phönix. Die Erste (2:5) und die Zweite (3:4) unterlagen jeweils dem TuS Holsterhausen und die A-Junioren hatten mit 2:7 beim SC Frintop das Nachsehen. Einzig die Damen sorgten mit dem 4:4 bei BG Überruhr für einen Punktgewinn. So richtig freuen konnte man sich darüber aber kaum, denn der Ausgleich der Gastgeberinnen fiel erst in der 89. Minute. Die ausführlichen Spielberichte gibt es in Kürze auf den jeweiligen Unterseiten der einelnen Mannschaften.


Spiele der Junioren 21.05.2016:  Ergebnisse der Junioren

Mit einer ausgeglichenen Bilanz marschierten die Junioren-Mannschaften des SC Phönix Essen durch den Samstag. Bei unseren Jüngsten, den Bambini, zeigte sich, dass sie noch nicht so lange im Training sind und deshalb gegen TuS Holsterhausen klar unterlagen. Genau umgekehrt stellte sich die Lage bei den F-Junioren dar. Hier besiegte der erfahrenere SC Phönix die RuWaner aus Dellwig mit sage und schreibe 17:2. Einen totalen Erfolg konnten erneut die E-Junioren verbuchen. Die E1 besiegte SuS Haarzopf E2 mit 5:0, die E2 beherrschte SV Schonnebeck mit 4:1 und die E3 hatte beim 1:0 über SG Altenessen am Ende knapp die Nase vorn.

Auch die älteren Jugendmannschaften lieferten richtig gute Leistungen ab, hatten bei den Ergebnissen aber nicht so viel Glück. Die D2 unterlag Tabellenführer SG Schönebeck nach großem Kampf mit 0:3 und die D1 teilte sich mit dem OSC Rheinhausen beim 2:2 die Punkte. Die C-Jugenden mussten ebenfalls die Übermacht der Gegner anerkennen. So unterlag die C2 den Ballfreunden Bergeborbeck mit 2:5 und die C1 hielt gegen SV Schonnebeck lange mit, bevor sie letztendlich mit 1:4 die Segel streichen musste.


Vorschau auf das Wochenende 20.05.2016:  Vorschau auf das Wochenende

In 13 Spielen sind die Fußballer des SC Phönix Essen am Wochenende aktiv. Es beginnen am Samstag um 10 Uhr auf dem oberen Kunstrasenplatz an der Raumerstraße die Bambini gegen TuS Holsterhausen und die F-Junioren gegen RuWa Dellwig. Zeitgleich spielen auf dem unteren Kunstrasenplatz die E2 gegen SV Schonnebeck E2 und die E1 gegen SuS Haarzopf E2. Während die E1 unabhängig vom Spielausgang den 2. Tabellenplatz sicher hat, kann die E2 mit einem Sieg noch einen Platz in der Tabelle weiter nach oben klettern.

Um die goldene Ananas geht es um 11 Uhr im Spiel der E3 gegen SG Altenessen, während die D2 sich auf heftigsten Widerstand des Tabellenführers SG Schönebeck D5 gefasst machen muss. Um 12.15 Uhr schließlich stehen unsere C-Jugenden vor nahezu unlösbaren Aufgaben. Während die C2 die Ballfreunde aus Bergeborbeck empfängt, kickt die C1 gegen Spvg. Schonnebeck. Die letzte Samstag-Partie mit Phönix Junioren findet um 15 Uhr statt, wenn die D1 in Freundschaft beim OSC Rheinhausen D2 antritt.

Am Sonntag um 13 Uhr reist die A-Jugend zum Meisterschaftsspiel nach SC Frintrop. Das Hinspielergebnis von 2:5 soll sich diesmal nicht wiederholen. Die 1. und 2. Herren-Mannschaft fahren nach Holsterhausen, wo sie jeweils gegen den dortigen TuS 1 (11 Uhr) bzw. TuS 2 (13 Uhr) antreten müssen. Beide Gastgebermannschaften führen ihre jeweiligen Meisterschaftstabellen an, sodass unsere Teams wissen, was sie erwartet. Last but not least haben auch unsere Frauen ein Auswärtsspiel vor der Brust, nämlich bei BG Überruhr. Ab 11 Uhr kann es für die Mannschaft von Trainer Michael Grüter natürlich nur "Sieg" heißen, um weiter im Aufstiegsrennen zu bleiben.

Mit den o.g. Spielen endet die Meisterschaftssaison der Bambini, F-, E- und C-Junioren. Die anderen Altersklassen müssen noch ein paar Wochen länger für den Erfolg kämpfen. Wir wünschen allen Mannschaften ein schönes und möglichst erfolgreiches Wochenende.


Spiele der Senioren 16.05.2016:  Ergebnisse des Wochenendes

Im Gleichschritt marschierten die E-Jugend-Mannschaften des SC Phönix Essen durch das Pfingstwochenende. Zunächst wurde die E1-Jugend beim Turnier des FSV Kettwig Zweiter, und einen Tag später belegte die E2-Jugend beim Pfingstturnier des BV Osterfeld den gleichen Platz. Am Montagnachmittag setzte die 1. Mannschaft ihre Siegesserie mit dem 4:1 bei Sportfreunde Katernberg fort, wohingegen die 2. Mannschaft bei der SG Schönebeck nichts zu bestellen hatte und mit 1:7 unterging. Die ausführlichen Spielberichte aller Phönix-Teams findet ihr morgen auf den Unterseiten der jeweiligen Mannschaften.


Vorschau auf das Wochenende 13.05.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Nur ein eingeschränktes Fußballprogramm findet am Pfingswochenende statt. Bei den Junioren startet am Sonntag die E1-Jugend beim Fußballturnier des FSV Kettwig an der Ruhrtalstraße und am Montag die E2-Jugend beim Pfingstturnier des BV Osterfeld an der Mergelstraße in Oberhausen.

Die Senioren spielen ebenfalls erst am Montag, und zwar die 1. Mannschaft um 15 Uhr bei den Sportfreunden Katernberg sowie die 2. Mannschaft um 11 Uhr bei SG Schönebeck IV. Während die Erste sich beim Tabellenletzten berechtigte Hoffnung auf eine Fortsetzung ihrer Siegesserie machen darf, sieht die Lage für die Zweite anders aus. Gegner SG Schönebeck gehört zum Spitzenquartett und liebäugelt immer noch mit einem möglichen Aufstieg, wozu unbedingt ein Dreier vonnöten ist. Allen Mannschaften wünschen wir bei ihren Begegnungen viel Erfolg.


Spiele der Senioren 08.05.2016:  Alle Senioren-Mannschaften siegreich

Vollständige Punkteausbeute verzeichneten am Sonntag die Senioren-Mannschaften des SC Phönix Essen. Am Vormittag ließ die 1. Mannschaft auch gegen Al-Arz nichts anbrennen und gewann deutlich mit 5:2 (zum Spielbericht), bevor am Nachmittag die Damen-Mannschaft mit dem 4:1 Sieg bei Sportfreunde 07 ihre Aufstiegschancen wahrte (zum Spielbericht). Die ausführlichen Spielberichte sind bereits online.


Vorschau auf das Wochenende 06.05.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Mit insgesamt neun Begegnungen starten die Fußballer des SC Phönix Essen in den Monat Mai. Es beginnt am Samstag mit einem Dreikampf an der Ardelhütte, wo die SG Schönebeck unsere Bambini, D1 und D2 jeweils zum Duell herausfordert. Alle Mannschaften können locker aufspielen, denn unsere D1 hat die Teilnahme an der Qualifikation zur Leistungsklasse bereits sicher in der Tasche.

Ein Doppelwettkampf steht am Samstag um 11 Uhr am Lichtenhorst auf dem Programm. Die E1 ist gegen Vogelheims E2 haushoher Favorit und die E2 will sich trotz großer Personalsorgen bei Vogelheims E1 gut verkaufen. Völlig unterschiedlich sehen F1- und C1-Jugend ihren Aufgaben entgegen. Während die F1 um 11 Uhr beim SC Frintrop ihre gute Entwicklung mit einem Sieg untermauern will, steht eine Viertelstunde später die C1 beim Tabellenzweiten ESC Preußen vor einer unlösbaren Aufgabe.

Am Sonntag beginnt um 11 Uhr die 1. Mannschaft mit der Meisterschaftspartie gegen Al Arz. Zwar sind die Krosch-Mannen favorisiert, aber Al Arz hat sich in der Rückrunde enorm gesteigert und muss zum sicheren Klassenerhalt noch ein paar Punkte einfahren. Eine reizvolle Partie mit dem hoffentlich besseren Ende für den SC Phönix. Das peilt auch die Damen-Mannschaft um 15 Uhr bei den Sportfreunden 07 an. Die Elf von Trainer Michael Grüter hat den Aufstieg in die Bezirksliga ganz dicht vor den Augen und braucht dazu unbedingt einen Dreier. Wenn es gelingt Sportfreundes Sturm-Trio Buretic/Krein/Hofmann an die Kette zu legen, sollte dem nichts im Wege stehen. Dazu wünschen wir euch und allen anderen Mannschaften am Samstag und Sonntag viel Glück.


Turnier bei SV Horst-Emscher 08 05.05.2016:  E2 beim Vatertagsturnier

Am Vatertag nahmen die E2-Junioren des SC Phönix Essen am Fußballturnier des SV Horst 08 in Gelsenkirchen teil. Da fast alle Verteidiger ausgefallen waren, bekamen wir anfangs unsere Abwehrprobleme nicht in den Griff und verloren die ersten Spiele nach individuellen Fehlern. Im Laufe des Turniers steigerten wir uns aber und konnten am Ende das Horster Stadion erhobenen Hauptes verlassen. Spielbericht folgt.


Kreispokal 01.05.2016:  Kreispokalendspiele

Am Wochenende fanden die Kreispokalendspiele der Junioren in den beiden Essener Fußballkreisen Essen-Nordwest und Essen-Südost statt. Hier die Ergebnisse:
  • im Nordwesten
  • A-Jugend:  Spvg. Schonnebeck - Adler Union Frintrop  2:0
  • B-Jugend:  Adler Union Frintrop - SG Altenessen  4:1
  • C-Jugend:  SG Schönebeck - ESC Preußen  -:- verlegt auf 18.05.
  • D-Jugend:  SG Schönebeck - Adler Union Frintrop  7:1
  • im Südosten
  • A-Jugend :  FC Kray - ETB Schwarz-Weiß Essen  1:0
  • B-Jugend :  ETB Schwarz-Weiß Essen - Heisinger SV  2:0
  • C-Jugend :  ETB Schwarz-Weiß Essen - Heisinger SV  3:0
  • D-Jugend :  ETB Schwarz-Weiß Essen - SpVgg Steele 03/09  15:1
Auch bei den Juniorinnen wurde um die Pokale gefightet:
  • im Nordwesten
  • U15:  Adler Union Frintrop - TuSEM Essen  2:0
  • U13:  Adler Union Frintrop - TuS Holsterhausen  8:0
  • im Südosten
  • U17:  BW Mintard - SF Niederwenigern  3:0
  • U15:  BW Mintard - Sportfreunde 07  3:1
  • U13:  FC Kray - BW Mintard  7:0
Der SC Phönix Essen gratuliert allen Siegerinnen und Siegern zum Kreispokalsieg.


Spiele der Junioren 30.04.2016:  Totaler Erfolg der SC Phönix Junioren

Einen totalen Erfolg feierten heute die SC Phönix Junioren, denn alle Jugendmannschaften gewannen ihre Spiele. Zunächst besiegte die E-Jugend die D2 des SC Werden-Heidhausen mit 4:3 (Spielbericht), dann gewann die D1-Jugend das Prestige-Duell gegen VfB Frohnhausen D1 mit 1:0 (Spielbericht) und schließlich triumphierte auch die C2-Jugend mit einem 3:0 Sieg über MTV Union Hamborn C1 (Spielbericht). Alle anderen Mannschaften hatten spielfrei und können deshalb ausgeruht zum Tanz in den Mai gehen.


Vorschau auf das Wochenende 28.04.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am letzten April-Wochenende ruht in vielen Amateurligen der Meisterschaftsspielbetrieb, sodass nur drei SC Phönix-Spiele stattdinden. Den Anfang machen die E-Junioren, die um 10 Uhr im Löwental ein Testspiel bei der D2-Jugend des SC Werden-Heidhausen vereinbart haben. Nachdem unsere E1 das "Hinspiel" noch deutlich verloren hatte, tritt am Samstag eine Kombination aus E1- und E2-Spielern beim Gegner an und testet zum dritten Mal in dieser Saison schon unter D-Jugend-Bedingungen.

Um 11.30 Uhr fordert die D1-Jugend ihr Pendant vom VfB Frohnhausen zum Lokalderby heraus. Mal sehen, ob das offizielle Heimrecht unserer Mannschaft hilft, die "inoffizielle Frohnhauser D-Jugend-Meisterschaft" für sich zu entscheiden. Zum Schluss absolvieren die C2-Junioren ein Testspiel gegen MTV Union Hamborn C1 und wollen sich mit einem Sieg die richtige Stimmung für den Tanz in den Mai verschaffen. Anstoß ist um 12.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße in Essen-Frohnhausen. Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg.


Spiele der Senioren 24.04.2016:  Senioren mit tollen Ergebnissen

Mit einer Sensation endeten die Senioren-Spiele der SC Phönix-Mannschaften am Sonntag. Zunächst teilte sich die 2. Mannschaft mit Tabellennachbar Adler Union Frintrop die Punkte, dann setzte die 1. Mannschaft des SC Phönix Essen ihren phänomenalen Lauf fort und gewann auch bei der starken Ersten von TuS Helene mit 4:2 und zum guten Schluss knöpfte die SC Phönix Frauenmannschaft dem Tabellenführer Rot-Weiss Essen beim 1:1 einen Punkt ab. Dass der Ausgleichstreffer erst in der 93. Minute fiel, machte die Freude nur umso größer.

Die ausführlichen Spielberichte findet ihr auf den jeweiligen Unterseiten der einzelnen Mannschaften.


Spiel gegen SG Altenessen 23.04.2016:  Niederlage gegen SG Altenessen

Im Meisterschaftsspiel gegen SG Altenessen E1 mussten die E2-Junioren des SC Phönix Essen eine 2:6 (1:3) Niederlage hinnehmen. Nach der Abmeldung unserer kompletten Angriffsreihe vor einigen Tagen zeigte sich erwartungsgemäß, dass unser Team ein viel besseres Sozialverhalten an den Tag legt als bisher, aber gleichzeitig auch an Spielstärke verloren hat. Dennoch gaben unsere Jungs alles und gingen sogar in Führung, doch eine Handvoll individueller Fehler bescherte den Gästen einen relativ leichten und deutlichen Sieg.

Die nächsten zwei Meisterschaftsspieltage muss unsere Truppe noch überstehen, bevor die Mannschaft durch Personalzuwachs ein anderes Gesicht bekommen und wieder deutlich an Spielstärke zulegen wird. Zum heutigen Spielbericht


Jahreshauptversammlung 22.04.2016:  Jahreshauptversammlung

Kontinuität war Trumpf bei der heutigen Jahreshauptversammlung des SC Phönix Essen 1920 e.V., denn alle Vorstandsmitglieder wurden von den Mitgliedern in ihren Ämtern bestätigt. Für größte Abteilung innerhalb des Vereins sitzt mit Markus Quiel als 2. Vorsitzenden weiterhin ein Vertreter der Fußballabteilung im Vorstand. Wir wünschen allen Vorstandsmitgliedern eine angenehme Amtszeit und stets ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen.


Vorschau auf das Wochenende 21.04.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Mit dem drittletzten Spieltag beginnt eine äußerst spannende Endphase der Meisterschaft der E-Junioren Kreisklasse, Gruppe B. Sechs der 12 Mannschaften liegen an der Tabellenspitze so eng zusammen, dass sie alle noch Meister werden können. So auch unser nächster Gegner, SG Altenessen E1. In den vergangenen Jahren taten wir uns gegen diese sehr unbequem zu bespielende und äußerst kampfstarke Altenessener Mannschaft sehr schwer, hatten dennoch am Ende immer die Nase vorn.

Diesmal stehen die Vorzeichen allerdings etwas anders, denn nach dem personellen Aderlass wird Gastgeber SC Phönix Essen E2 völlig anders aufgestellt sein als bisher in der Saison. Die neu auflaufenden Spieler müssen sich erstmal sortieren und ihre Position in der Mannschaft finden. Deshalb erwartet Trainer Michael Lau auch nicht, dass das Zusammenspiel schon funktioniert. "Wir werden unser Bestes geben und schauen, was am Ende dabei rauskommt", so der Coach. Der Anstoß auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße erfolgt am Samstag um 11 Uhr.


Kreis Essen 18.04.2016:  Fusion der Fußballkreise 12 und 13

Die Fusion der Fußballkreise 12 (Essen Süd-Ost) und 13 (Essen Nord-West) zum Kreis Essen wurde heute auf dem gemeinsamen Kreistag beschlossen. Die im Fußballbereich bisher vollzogene Grenze innerhalb unseres Stadtgebiets ist damit endgültig passé. Die bisherigen für unseren Kreis 13 zuständigen Vorsitzenden Josef Wosnitza (Kreisjugendausschussvorsitzender) und Thorsten Flügel (Kreisvorsitzender) werden auch im neuen Kreis Essen ihre Ämter fortführen.


Spiel gegen FC Karnap 16.04.2016:  Niederlage in Karnap

Mit einer knappen 1:3 (1:2) Niederlage kehrten die SC Phönix E2-Junioren vom Auswärtsspiel beim FC Karnap E1 heim. Obwohl personell arg geschwächt, hielten wir die Partie lange Zeit offen und egalisierten die erste Karnaper Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel gerieten wir nach einer leicht vermeidbaren Unaufmerksamkeit erneut in Rückstand.

Im zweiten Spielabschnitt konnte unsere Mannschaft die Wende nicht herbeiführen, da nicht alle unsere Spieler ihren besten Tag erwischten. Somit setzte sich am Ende die an diesem Tag bessere Mannschaft durch, gewann verdient und entriss uns die erst am letzten Spieltag zurückeroberte Tabellenführung. Zum Spielbericht


Vorschau auf das Wochenende 15.04.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Das Spitzenspiel der in der E-Junioren Kreisklasse, Gruppe B findet am Samstag im Stadion an der Lohwiese statt, wo der Tabellendritte FC Karnap E1 den Tabellenführer SC Phönix Essen E2 empfängt.

Neben dem Heimvorteil spricht für die Karnaper, dass sie in allen ihren bisherigen Saisonspielen sehr konstante Leistungen gezeigt haben. Ihre starke Abwehr lässt nur wenig Chancen zu und die schnellen Stürmer stellen eine der gefährlichsten Angriffsreihen der Liga dar. Wie können wir dem begegnen? "Wir müssen dem Gegner mit einer sehr konzentrierten Defensivleistung entgegentreten und im Angriff mit schnellem Passspiel die Karnaper Abwehr aushebeln", erläutert Trainer Michael Lau sein Rezept. Dass seine Mannschaft dies umsetzen kann, hat sie in der letzten Woche bewiesen, allerdings waren die Leistungen in der Rückrunde oft sehr schwankend, sodass für den Ausgang des morgigen Spiels wohl die Tagesform entscheiden wird. Dann hoffen wir mal, dass unsere Jungs einen guten Tag erwischen und die Tabellenführung erfolgreich verteidigen können. Anpfiff ist um 11 Uhr an der Lohwiese 14a in Essen-Karnap.


Training und Spiel 11.04.2016:  Aktivitäten in der 15. Kalenderwoche

Unser Fußballprogramm in der 15. Kalenderwoche 2016 (11.04. bis 17.04.) sieht wie folgt aus:
  • Montag, 11.04.2016, 17.30 Uhr Training,
  • Mittwoch, 13.04.2016, 17.30 Uhr Training,
  • Samstag, 16.04.2016, 11.00 Meisterschaftsspiel bei FC Karnap.

Spiel gegen TuSEM Essen 09.04.2016:  Tabellenführung zurückerobert

Mit einem deutlichen 10:1 (3:1) Sieg haben die SC Phönix E2-Junioren die Tabellenführung zurückerobert. Gegen TuSEM Essen E2 geriet unsere Mannschaft zwar schon nach 62 Sekunden in Rückstand, stabilisierte sich dann aber und drehte die Partie bis zum Pausenpfiff. Nach dem Seitenwechsel klappte das Zusammenspiel immer besser, woraus sieben weitere, schöne Treffer entstanden. Die Defensivabteilung verrichtete ebenfalls einen guten Job, sodass der Gegner zu keiner nennenswerten Torchance mehr kam. Der Sieg war mehr als verdient und eine gute Generalprobe für das Topspiel am nächsten Samstag. Zum heutigen Spielbericht


Vorschau auf das Wochenende 08.04.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Nur eine Woche nach Beendigung der Osterferien steht für die E2-Junioren des SC Phönix Essen das nächste Meisterschaftsduell auf dem Spielplan. Hierzu kommt mit TuSEM Essen E2 eine Mannschaft zur Raumerstraße, die im bisherigen Meisterschaftsverlauf extrem viel Pech hatte und vier Partien gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel nur äußerst knapp verlor. Das will sie natürlich ändern und entsprechend motiviert bei uns antreten.

Von besonderem Interesse wird sein, wie sich unsere Mannschaft nach dem relativ großen Umbau präsentiert, denn sowohl im Tor als auch in der Abwehr und im Sturm wurden gegenüber den bisherigen Meisterschaftsspielen einige Veränderungen vorgenommen. Deshalb rechnet Trainer Michael Lau auch nicht damit, dass schon alles rund läuft, aber gegen einen Sieg hätte er trotzdem nichts einzuwenden. "Ein Dreier wäre diesmal besonders wertvoll, weil sich die anderen Top-Mannschaften der Liga am Samstag gegenseitig die Punkte wegnehmen", so der Coach. Na, dann drücken wir unserer Mannschaft am Samstag ab 10 Uhr mal ganz fest die Daumen.


Training nach den Osterferien 04.04.2016:  Es geht wieder los

Nachdem die Osterferien nun vorbei sind, startet mit dem heutigen Training die Vorbereitung der E2-Jugend auf das nächste Meisterschaftsspiel. Trainer Michael Lau hofft, alle Spieler pünktlich um 17.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße begrüßen zu können.


Spiel gegen SF Hamborn 07 02.04.2016:  Niederlage gegen Hamborn 07

Im letzten Testspiel vor Beginn der Meisterschaftsrückrunde musste die E2-Jugend des SC Phönix Essen eine knappe Niederlage hinnehmen. Zwar steckte die Mannschaft im Auswärtsspiel bei SF Hamborn 07 einen frühen Rückstand weg und ging mit 3:1 in Führung, verlor dann aber nach einigen Wechseln den Faden und kassierte fünf Gegentreffer in Serie. Entsprechend weit lag man zur Pause mit 3:6 hinten.

Im zweiten Durchgang waren wir deutlich präsenter, doch für die Wende reichte es nicht mehr, denn die Abteilung Torverhinderung war anscheinend noch im Osterurlaub. Am Ende hatten wir auswärts zwar acht Tore erzielt, gleichzeitig aber zehn gefangen, sodass dem Trainer wieder ein paar graue Haare mehr gewachsen sind. Zum Spielbericht


Vorschau auf das Wochenende 31.03.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am letzten Osterferienwochenende findet das letzte Testspiel der SC Phönix E2-Junioren vor dem nächsten Meisterschaftsspiel statt. Dazu fährt die Mannschaft in den Duisburger Norden zu SF Hamborn 07.

Die Sportfreunde sind traditionell für ihre erfolgreiche Jugendarbeit bekannt, sodass wir uns auf einen "heißen Tanz" gefasst machen müssen. Erschwerend kommt hinzu, dass wir auf den einen oder anderen Urlauber noch verzichten müssen. Wenn es uns aber gelingt, unser Potential abzurufen und den Kampf anzunehmen, dann sollten wir im Stadion an der Westerwaldstraße 43 in Duisburg bestehen können. Der Anstoß erfolgt um 11.15 Uhr.


Spiel gegen Eintracht Erle 26.03.2016:  4. Platz beim Turnier von Post SV Oberhausen

Den Pokal für den 4. Platz gewannen die E-Jugend-Fußballer des SC Phönix Essen beim Osterturnier des Post SV Oberhausen. Mit einem riesengroßen Kader war der SCP nach Oberhausen gereist, sodass jeder Spieler, der sich nicht im Urlaub befand, kurz vor Ostern noch einmal Fußball spielen durfte. Auch wenn unser Motor häufig stotterte, absolvierten wir die Gruppenphase ungeschlagen und zogen ins Halbfinale ein, wo wir erst in der Verlängerung des Elfmeterschießens unterlagen. Am Ende erhielten wir deshalb den viertgrößten Pokal überreicht und genießen nun ein paar freie Tage über Ostern. Zum Turnierbericht


Vorschau auf das Wochenende 25.03.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am Ostersamstag nimmt die E-Jugend des SC Phönix Essen am Fußballturnier des Post SV Oberhausen teil. In zwei Gruppen à 6 Mannschaften spielt zunächst jeder gegen jeden, wobei sich nach Abschluss der Gruppenspiele die Erst- und Zweitplatzierten für das Halbfinale über Kreuz qualifizieren. Natürlich wollen wir uns keine "Eier" ins Nest legen lassen und die Runde der letzten vier erreichen. Turnierstart ist am Samstag um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Herderstr. 29 in Oberhausen.


Training in den Osterferien 2016 21.03.2016:  Training in den Osterferien

Auch in den Osterferien sind die SC-Phönix-Fußballer des Geburtsjahrs 2005 aktiv. Trainiert wird wie gewohnt montags und mittwochs ab 17.17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße, und Spiele und Turniere gibt es in dieser Zeit natürlich auch. --> Trainingszeiten --> Spielplan.


Spiel gegen Eintracht Erle 20.03.2016:  E2 besiegt Eintracht Erle D2

Auch das zweite Spiel unter D-Jugend-Bedingungen konnte die SC Phönix E-Jugend erfolgreich gestalten. Mit sieben Spielern aus der E2 und fünf Spielern aus der E1 hatte unsere Mannschaft erstmals ein Gesicht, wie es möglicherweise auch in der nächsten Saison aussehen könnte. Gegner Eintracht Erle D2 war zwar ein Jahr älter als wir, das merkte man während der Partie jedoch nicht. Unser Team hielt sowohl konditionell als auch spielerisch sehr gut mit, kombinierte flüssig und schoss sich verdient zum Sieg. Weiterlesen ...


Spiel gegen TuS Helene 19.03.2016:  Kantersieg über SC Hassel

Mit einem 12:1 Kantersieg über SC Hassel E1 läuteten die E2-Junioren des SC Phönix Essen die Osterferien ein. Knapp eine Viertelstunde konnten die Gelsenkirchener dank ihres guten Torhüters und einer aufmerksamen Abwehr ihr Tor sauber halten, dann aber münzte der SC Phönix seine Überlegenheit in Tore um und ging mit einer 3:0 Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel erzielten unsere Jungs neun Tore in 20 Minuten und gestatteten den Gästen erst in der Schlussphase den Ehrentreffer. Zum kompletten Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 18.03.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Mit einer Doppelschicht startet die SC Phönix E2-Jugend in die Osterferien. Am Samstag empfängt die Mannschaft im Helmut-Rahn-Stadion den SC Hassel E1. Von unserem Gegner wissen wir nur, dass er vor zwei Wochen mit einem sensationellen 23:0 Sieg in die Meisterschaftsrückrunde gestartet ist. Da werden wir uns wohl warm anziehen und uns auf eine schussgewaltige Mannschaft einstellen müssen. Mal sehen, wie unsere immer noch anfällige Defensive damit umgehen wird. Anstoß an der Raumerstraße ist um 13 Uhr.

Am Sonntag testen wir zum zweiten Mal in dieser Saison unter D-Jugend-Bedingungen. Dabei werden wir unseren knappen Kader mit einigen E1-Spielern aufstocken, um im Auswärtsspiel bei Eintracht Erle D2 schon mal eine Mannschaft in der Zusammenstellung aufzubieten, wie sie vielleicht auch in der nächsten Saison auflaufen könnte. Anstoß an der Gelsenkirchener Oststraße ist um 11 Uhr.


Spiel gegen TuS Helene 17.03.2016:  E2 bezwingt TuS Helene

Mit einem deutlichen 11:3 Sieg kehrte die E2-Jugend des SC Phönix vom Spiel bei TuS Helene E1 zurück. In der ersten Halbzeit spielte die Mannschaft wie aus einem Guss und ging mit einem komfortablen 7:2 Vorsprung in die Pause. Unmittelbar nach Wiederanpfiff machten die Frohnhauser Jungs mit drei Treffern innerhalb von anderthalb Minuten das Ergebnis zweistellig und ließen bis zum Schlusspfiff nichts mehr anbrennen. Zum Spielbericht


Fußball-Vorschau auf die Woche 14.03.2016:  Vorschau auf die Woche

Eine "arbeitsreiche" Woche steht unseren E2-Jugend-Fußballern bevor:
  • 14.03. = Training
  • 16.03. = Training
  • 17.03. = Spiel bei TuS Helene E1  (11:3 gewonnen)
  • 19.03. = Spiel gegen SC Hassel E1  (12:1 gewonnen)
  • 20.03. = Spiel bei Eintracht Erle D2  (4:1 gewonnen)
Ergebnisse und Berichte gibt es wie gewohnt kurz nach den Spielen.


Hallenturnier bei VfL Rheinhausen 13.03.2016:  3. Platz in Rheinhausen

Beim Hallenturnier des VfL Rheinhausen belegte die SC Phönix E2 den dritten Platz. Unsere Mannschaft startete furios und legte zu Beginn des Turniers zwei Kantersiege auf das sehr glatte Parkett. Dann aber folgten zwei vermeidbare Niederlagen, bei denen die Gegner unsere Schwächen clever ausnutzten. Im letzten Spiel fuhren wir wieder einen Sieg ein und verabschiedeten uns aus Duisburg-Rheinhausen mit dem Pokal für den 3. Platz. Zum ausführlichen Turnierbericht


Spiel gegen Spfr Altenessen 12.03.2016:  Sieg gegen Spfr. Altenessen 18

Zurück in die Erfolgsspur fanden heute die SC Phönix E2-Junioren und siegten bei den Sportfreunden 1918 Altenessen E1 mit 8:2 (3:1). Bereits nach zwei Minuten lag der SC Phönix mit 1:0 in Front und legte in der fünften Minute das 2:0 nach. Von da an gab es keinen Zweifel mehr, wer die Partie als Sieger verlassen würde. Eine ungünstige Raumaufteilung, etwas Schusspech und die Tücken des Aschenplatzes verhinderten eine höhere Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Jungs von der Raumerstraße die Schlagzahl und fuhren einen standesgemäßen Sieg ein. Zum Spielbericht


Vorschau auf das Wochenende 11.03.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag fahren die SC Phönix E2-Junioren zum Meisterschaftsspiel nach Altenessen. Dort warten auf uns zwei Gegner: Zum einen der Aschenplatz und zum anderen Sportfreunde Altenessen 1918 E1. Wie stark die Altenessener auf dem heimischen Geläuf sind, haben sie vor zwei Wochen gegen den hochfavorisierten Vogelheimer SV gezeigt, den sie mit 3:1 abfertigten. Und wie wir angesichts unserer Krankheitswelle morgen zu Werke gehen können, wissen wir zurzeit selber noch nicht. Das Motto für diese Partie lautet, diesen Samstag noch irgendwie zu überstehen, und dann wird sich unser Lazarett wohl wieder lichten.
Ob uns der Blick auf die zurzeit falsche Tabelle einen Motivationsschub geben kann, ist fraglich. Zum einen sind Punkte und Tore des 9:0 Sieges gegen Katernberg 19 aufgrund eines Eingabefehlers des Staffelleiters verloren gegangen, zum anderen hat die Staffelleitung die Schummelei unseres letzten Gegners noch nicht geahndet, sodass uns drei weitere Punkte in der Tabelle fehlen.

Am Sonntag geht es für uns nochmal in die Halle. Der VfL Rheinhausen hat uns eingeladen, am dortigen E1-Jugend-Turnier teilzunehmen. Insgesamt sechs Mannschaften kämpfen nach dem Modus "jeder gegen jeden" um den Turniersieg. Unsere Gegner sind Mannschaften aus Duisburg, Rheinhausen, Moers und Krefeld. Ab 14.30 Uhr rollt der Ball in der Sporthalle an der Mevissenstr. 19 in Duisburg-Rheinhausen.


Spiel gegen FC Saloniki 08.03.2016:  Krankheitswelle reißt nicht ab

Die Krankheitswelle in unserer Mannschaft reißt nicht ab. In der letzten Woche konnten wir nur vier gesunde Spieler beim Training begrüßen, in dieser Woche immerhin fünf bzw. sechs. Auch wenn die Talsohle damit durchschritten scheint, liegt Immer noch die halbe Mannschaft flach. Und wenn einer genesen ist, legt sich gleich der nächste ins Bett. Wir hoffen, dass die Krankheitswelle bald abebbt und wünschen allen Spielern gute Besserung.


Spiel gegen FC Saloniki 05.03.2016:  Niederlage (oder doch ein Sieg?) gegen Saloniki

Gleich zweimal verloren und eigentlich doch gewonnen, das ist die auf den ersten Blick verwirrende Samstag-Bilanz der SC Phönix E2-Jugend. Zunächst einmal streckte unsere halbe Mannschaft ein Virus nieder, sodass wir personell auf dem letzten Loch pfiffen. Dann verloren wir verdient die Meisterschaftspartie gegen FC Saloniki E1, weil Abwehr und Torhüter einen rabenschwarzen Tag erwischten. Und am Ende müssten wir nach den Regeln eigentlich doch drei Punkte verbuchen können, weil unser Gegner einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzte. Weiterlesen ...


Vorschau auf das Wochenende 04.03.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag steht für die E2-Junioren des SC Phönix das fünfte Meisterschaftsspiel auf dem Programm. Hierbei empfängt die Mannschaft den FC Saloniki E1. Saloniki hat bisher mit starken Ergebnissen auf sich aufmerksam gemacht. Zunächst knöpften sie dem starken FC Karnap beim 5:5 einen Punkt ab, dann verloren sie gegen Tabellenführer SG Altenessen und Ligamitfavorit Vogelheimer SV denkbar knapp mit jeweils nur einem Tor Unterschied. Wir wissen also, was uns erwartet.

Entscheidend wird sein, ob unsere Jungs aus der überraschenden Niederlage der vergangenen Woche die richtigen Schlüsse gezogen haben und jeder bereit ist, für das Team zu kämpfen. Andererseits müssen wir hoffen, dass bis morgen noch einige Spieler genesen, denn Stand heute haben wir nur fünf gesunde Kicker zur Verfügung. Mit anderen Worten: Es wird ganz schön eng für uns! Unabhängig vom Ausgang des Spiels (Anstoß um 12 Uhr an der Raumerstraße) gibt es für die Kids noch eine Gaudi, denn dann geht es für alle E- und D-Jugend-Mannschaften zum gemeinsamen Grillen ins Vereinsheim.


Spiel gegen Dümptener TV 03.03.2016:  Testspielerfolg in Mülheim

Das Testspiel beim Dümptener TV konnten wir nur mit allergrößter Mühe und Not bestreiten, da unsere halbe Mannschaft erkrankt war und wir kaum ein vollständiges Team auf die Beine bekamen. Unter den Erkrankten befand sich auch unsere komplette Sturmreihe, sodass wir gespannt waren, wie sich das auf unsere ansonsten durchaus vorhandene Torgefährlichkeit auswirken würde. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass wir uns keine Sorgen machen mussten, weil unsere Spieler genügend Zielwasser getrunken hatten und schon nach 25 Sekunden in Führung gingen. Diese wurde bis zur Pause trotz einiger vergebener Chancen auf 5:0 ausgebaut. Mit dem Seitenwechsel ließ die Konzentration merklich nach, sodass wir im zweiten Spielabschnitt nicht mehr so dominant waren. Dennoch brachten wir die Partie sicher mit 8:2 nach Hause. Zum Spielbericht


Spiel gegen SG Schönebeck 27.02.2016:  Tabellenführung verspielt

Die SC Phönix E2-Jugend ist ihre Tabellenführung los, denn im Meisterschaftsspiel bei SG Schönebeck E2 gab es eine satte 3:7 Niederlage! Gegen die ein Jahr jüngeren Gastgeber zeigte unsere Mannschaft eine ihrer schlechtesten Saisonleistungen. "Unser altbekanntes Leiden, dass die Stürmer keine Defensivarbeit verrichten wollen, hat uns abermals das Genick gebrochen", erklärte der Coach die Niederlage, die mangels personeller Alternativen nicht zu verhindern war. Die Schönebecker wollten den Sieg einfach mehr als unsere Jungs und hatten ihn am Ende auch redlich verdient. Zum Spielbericht


Vorschau auf das Wochenende 26.02.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag steht für die E2-Junioren des SC Phönix das Auswärtsspiel bei der SG Schönebeck an. Nachdem die Schönebecker mit zwei knappen Niederlagen gegen Ligamitfavoriten in die Saison gestartet sind, haben sie letzte Woche die Kurve gekriegt und sind mit einem Sieg in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Wir dagegen litten letzte Woche unter dem Ausfall unseres Meisterschaftsspiels, nachdem wir alle vorigen Partien gewinnen konnten.

„Diese Serie möchten wir an der Ardelhütte gern fortsetzen“, gibt Trainer Michael Lau die Parole aus. „Wenn die Jungs abrufen, was sie können, haben wir eine gute Chance auf den nächsten Dreier“, mutmaßt der Coach. Allerdings waren die Leistungen der Mannschaft in dieser Saison oft sehr schwankend, sodass der Ausgang der Partie bis zum Abpfiff wohl spannend bleiben wird. Anstoß an der Ardelhütte 166 B in Essen-Schönebeck ist um 11 Uhr.


Training im Regen 22.02.2016:  Gute Trainingsbeteiligung

Aufgrund des Regenwetters hatte E-Jugend-Trainer Michael Lau heute keine große Trainingsbeteiligung erwartet, doch dann überraschte ihn die Mannschaft positiv. Außer zwei dauerabwesenden und einem kranken musste er nur einen einzigen regenscheuen Spieler verzeichnen, während alle anderen Kicker trotz des schlechten Wetters an Bord waren. Die Belohnung folgte prompt, indem der Coach das Abschlussspiel deutlich länger als gewohnt ausüben ließ.


Spiel gegen Adler Union Frintrop 20.02.2016:  Tabellenführung verteidigt

Obwohl die SC Phönix E2-Jugend heute drei Punkte einfuhr, war keiner so recht glücklich, denn die Punkte wurden nicht auf dem grünen (Kunst-)Rasen erspielt, sondern am grünen Tisch. Gegner TuS Holsterhausen E2 sagte die Partie gut eine Stunde vor Spielbeginn überraschend ab. Weiterlesen ...


Vorschau auf das Wochenende 19.02.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Zum dritten Meisterschaftsspiel der Rückrunde erwarten wir morgen TuS Holsterhausen E2 an der Raumerstraße. Nachdem wir die Holsterhauser in der Hinrunde deutlich besiegen konnten, gehen wir als klarer Favorit in die Partie, doch erneut drücken uns große Personalsorgen. Zwei unserer Defensivkünstler sind nicht an Bord, sodass die Abwehr weiterhin unser größtes Sorgenkind bleiben wird. Zudem droht einer unserer Stürmer auszufallen, der sich heute in der Schule verletzt hat. Somit pfeifen wir personell wieder mal auf dem letzten Loch. Aber diese Situation hat die SC Phönix E2-Jugend schon häufiger erlebt und trotzdem gute Leistungen gezeigt. Darauf hoffen wir auch am Samstag ab 10 Uhr, wenn der Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage in Frohnhausen ertönt.


Spiel gegen Adler Union Frintrop 13.02.2016:  Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Auch das zweite Meisterschaftsspiel des Jahres gestaltete die SC Phönix E2-Jugend siegreich. Gegner und Gastgeber Adler Union Frintrop E1 profitierte in der ersten Halbzeit davon, dass wir auf dem ungewohnten Aschenplatz große Anpassungsschwierigkeiten hatten und deshalb nur mit einer knappen 2:1 Führung in die Pause gingen. Nach dem Seitenwechsel kam der Phönix-Express jedoch richtig ins Rollen und schoss einen zweistelligen Kantersieg heraus. Zum Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 11.02.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Am kommenden Wochenende steht das zweite Rückrundenspiel auf dem Programm. Hierzu führt uns die Reise zum Frintroper Wasserturm, wo wir auf Adler Union Frintrop E1 treffen. Während wir mit einem 9:0 über Katernberg 19 in die Rückrunde gestartet sind, haben die Adlerträger mit einer 2:3 Niederlage bei SV Schonnebeck E2 einen Fehlstart hingelegt. Umso mehr werden sie sich nun anstrengen, um die Scharte auszuwetzen und gegen uns zu punkten. Das wollen wir natürlich verhindern, doch derzeit geben sich unsere erkrankten Spieler förmlich die Klinke in die Hand. Da können wir nur hoffen, dass bis Samstag genügend Spieler fit werden. Der Anpfiff erfolgt am Samstag um 11.45 Uhr auf dem Sportplatz an der Frintroper Str. 306a in Essen-Frintrop.


Marco 07.02.2016:  Happy Birthday Marco

Unser "Größter" wird heute 11. Herzlichen Glückwunsch, lieber Marco und alles Gute zum Geburtstag wünscht Dir Deine ganze Mannschaft.


Spiel gegen DJK Katernberg 1919 06.02.2016:  Kantersieg am Karnevalssamstag

Einen Kantersieg feierte der 2005er Jahrgang des SC Phönix am Karnevalssamstag. Mit TGD Essen-West E1 trafen die Jungs von Trainer Michael Lau auf eine Mannschaft, die am letzten Samstag ebenfalls einen furiosen Rückrundenstart hingelegt hatte und sich heute dank deutlich höherer Laufbereitschaft das knappe Halbzeitergebnis von 4:3 redlich verdient hatte. Im zweiten Spielabschnitt drehte das Frohnhauser Team jedoch auf und entschied diesen Durchgang mit 11:2 für sich. "Jetzt müssen wir nur noch daran arbeiten, zwei solche Halbzeiten hinzulegen", bilanzierte der Coach, der mit der Torausbeute seiner E-Jugend-Mannschaft wieder sehr zufrieden sein konnte. Der ganze Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 05.02.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Auch am Karnevalswochenende lässt die SC Phönix E2 Jugend den Ball rollen und hat zu einem Testspiel einen Gegner aus der Nachbarschaft eingeladen. TGD Essen-West E1 ist am letzten Samstag mit einem 7:1 Erfolg über ESC Preußen hervorragend in die Rückrunde gestartet und will ihre gute Form gegen uns bestätigen, aber auch wir haben mit dem 9:0 über Katernberg einen tollen Rückrundenauftakt hingelegt. Wie wir den Ausfall unserer halben Abwehr verkraften, kann man am Samstag ab 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage in Frohnhausen beobachten.


Spiel gegen DJK Katernberg 1919 30.01.2016:  E2 siegt zum Meisterschaftsauftakt

Einen perfekten Start in die Meisterschaftsrückrunde legte der 2005er Jahrgang des SC Phönix hin. Gegner DJK Katernberg 19 E1 hatte nicht den Hauch einer Chance und musste mit einer 9:0 (6:0) Packung die Heimreise antreten. Bereits nach 32 Sekunden erzielten die Schützlinge von Trainer Michael Lau den ersten Rückrundentreffer und führten nach 12 Minuten schon mit 5:0, ehe der Spielfluss nach einigen Wechseln etwas ins Stocken geriet. Als wir nach dem Seitenwechsel wieder Fahrt aufnehmen wollten, machte uns der böige Wind einen Strich durch die Rechnung, der unseren Spielern den Regen ständig ins Gesicht peitschte. Vielleicht war das der Grund, warum wir fast ein Dutzend Mal knapp daneben zielten und so ein noch höheres Ergebnis verpassten. Zum detaillierten Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 29.01.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Endlich geht's wieder los. Mit dem Meisterschaftsspiel gegen Katernberg 19 E1 starten die SC Phönix E2 Junioren in die Rückrunde. Die Katernberger kennen wir von diversen Meisterschafts- und Freundschaftsspielen aus der Vergangenheit und konnten stets siegen, zuletzt am 16.12.2015, doch da hatten die Gegner nicht alle Mann an Bord. Das wird diesmal anders sein.

Wir dagegen sind wieder einmal gezwungen, unsere Mannschaft auf mindestens drei Positionen umzubauen, was erfahrungsgemäß dem Spielfluss nicht sonderlich zuträglich ist. Dennoch wollen wir unseren Heimnimbus wahren und den Gästen keine Punkte überlassen. Ob uns das gelingt, sehen wir am Samstag ab 13 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße 57 in Frohnhausen.


Dustin 25.01.2016:  Happy Birthday Dustin

Unser "Ältester" wird heute 11. Herzlichen Glückwunsch, lieber Dustin und alles Gute zum Geburtstag wünscht Dir Deine ganze Mannschaft.


Hallenturnier beim TSV Bruckhausen 24.01.2016:  E2 gewinnt Pokal beim Hallenturnier

Mit einem Pokal kehrten die E2-Junioren vom Hallenfußballturnier des TSV Bruckhausen zurück. Unbeeindruckt von unseren bisher eher mäßigen Hallenauftritten und unserem derzeit äußerst knappen Kader gewannen wir die ersten drei Spiele jeweils zu Null und standen dicht vor dem Gruppensieg, bevor unser einziger Abwehrfehler den SV Höntrop auf der Zielgeraden doch noch an uns vorbeiziehen ließ. Auch im "kleinen" Finale hielten wir unser Tor dicht, konnten aber selbst auch keinen Treffer erzielten. Somit musste das Strafstoßschießen gegen SV Burgaltendorf die Entscheidung bringen, und da zeigten sich unsere Spieler mit 3:2 nervenstärker als die Konkurrenz aus dem Essener Südosten. Somit gelang uns der Sprung aufs Siegertreppchen, der mit einem schönen Pokal für unsere Mannschaft belohnt wurde. Zum gesamten Turnierbericht.


Spiel gegen Spvgg Erle 1919 23.01.2016:  Hattrick verpasst

Nichts wurde es mit dem angestrebten dritten Sieg im dritten Vorbereitungsspiel, denn bei der Spvgg Erle 19 E1 setzte es eine 10:12 Niederlage. Mit einem Mini-Kader von nur acht Spielern lieferten wir den Gelsenkirchener Gastgebern über 90 (!!!) Minuten einen fantastischen Kampf, den die Erler dank ihres überragenden Spielers mit der Rückennummer 99 knapp für sich entschieden. Mit Ausnahme der unkonzentrierten Defensivarbeit waren wir mit der Leistung unserer Mannschaft sehr zufrieden, die ein kräftezehrendes 90-Minuten-Spiel ohne jegliche konditionelle Probleme absolvierte. Zum gesamten Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 21.01.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Ein volles Programm haben die E2-Junioren des SC Phönix Essen am Wochenende. Zunächst geht es nach Gelsenkirchen, wo wir bei der E1 der Spvgg. Erle 1919 eingeladen sind. Ob und wie wir mit unserem derzeitigen Mini-Kader gegen die starken Gelsenkirchener Gastgeber bestehen können, werden wir am Samstag ab 13 Uhr auf der Bezirkssportanlage an der Oststraße in Gelsenkirchen-Erle beobachten können.

Einen Tag später fahren wir nach Duisburg, um am Hallenturnier des TSV Bruckhausen teilzunehmen. Unsere Gruppengegner werden Mannschaften aus verschiedenen Städten des Ruhrgebiets sein, nämlich aus Duisburg, Gelsenkirchen und Bochum. Unser Ziel, einen der ersten beiden Gruppenplätze zu erreichen, die zum Finale bzw. kleinen Finale berechtigen, wird angesichts der starken Konkurrenz nicht leicht zu erreichen sein, aber wir geben unser Bestes. Anpfiff ist um 14.30 Uhr in der Sporthalle der Theodor-König-Gesamtschule an der Möhlenkampstr. 10 in Duisburg-Beeck.


Spiel gegen SV Kray 04 16.01.2016:  Zweites Spiel, zweiter Sieg

Auch im zweiten Spiel des Jahres blieb die E2-Jugend des SC Phönix Essen siegreich. Gegen den SV Kray 04 geriet die Mannschaft von Trainer Michael Lau zwar zunächst in Rückstand, fand aber mit zunehmender Spielzeit mehr und mehr die Ordnung und drehte das Spiel mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause. Nach dem Seitenwechsel kamen die Frohnhauser zu drei weiteren Treffern und entschieden die Partie klar mit 5:1 für sich. Der komplette Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 14.01.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Zum zweiten Feldspiel des Jahres begrüßen wir einen Gast aus dem Essener Südosten, nämlich den SV Kray 04 E1. Gegen die Krayer Jungs, die zuletzt in der Meisterschaft vier Siege in Serie einfuhren, gewannen wir schon einmal ein torreiches Spiel an der Schönscheidtstraße mit 8:6. Doch das ist mehr als zweieinhalb Jahre her, womit es an der Zeit für ein Rückspiel ist. Leider werden uns wegen des Tags der offenen Tür an vielen Essener Schulen wieder einige Spieler fehlen, dennoch sind wir überzeugt, eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen zu können. Der Anpfiff der Partie erfolgt am Samstag um 12.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße in Frohnhausen.


Spiel gegen SV Hessler 06 09.01.2016:  Erster Sieg im neuen Jahr

Gleich im ersten Spiel des neuen Jahres fuhr die E2-Jugend vom SC Phönix Essen den ersten Sieg ein. Zu Gast an der Raumerstraße war die E1 des SV Hessler 06 aus Gelsenkirchen. Die Nachbarstädter konnten uns allerdings nur eine Halbzeit Paroli bieten, danach dominierten die Phönizier die Partie und fuhren einen klaren 9:3 Sieg ein. Zum Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 07.01.2016:  Vorschau auf das Wochenende

Das erste Feldspiel des Jahres 2016 beschert uns einen Gast aus Gelsenkirchen, nämlich SV Hessler 06 E1. Gegen die Jungs aus dem Gelsenkirchener Westen wollen wir drei Wochen vor Beginn der Meisterschaftsrückrunde schon mal unsere Form testen, und zwar unter D-Jugend-Bedingungen. Anstoß ist am Samstag, den 09.01.2016 um 12.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße in Frohnhausen.


Trainingsauftakt 2016 04.01.2016:  Trainingsauftakt 2016

Zum ersten Training des Jahres 2016 erwartet Trainer Michael Lau die Spieler des Geburtsjahrs 2005 heute auf dem oberen Kunstrasenplatz an der Raumerstraße 57. Trainingsbeginn ist wie immer um 17.30 Uhr.


Hallenturnier bei SV Zweckel, Gladbeck 02.01.2016:  E2 beim Westfalen-Cup in Gladbeck

Direkt zu Beginn des neuen Jahres starteten die E2 Junioren des SC Phönix Essen beim Westfalen-Cup des SV Zweckel. Nachdem wir ein Jahr zuvor das Turnier sensationell gewinnen konnten, kamen wir diesmal nicht auf Touren. Zwar zeigten wir in den ersten beiden Turnierspielen gute Leistungen, doch nach der eineinhalbstündigen Spielpause war der Rhythmus dahin, sodass in den letzten drei Turnierspielen nur zwei von neun möglichen Punkten eingefahren werden konnten. in der Halle läuft es bei uns momentan einfach nicht. Zum gesamten Turnierbericht.


Frohes neues Jahr 2016 01.01.2016:  Frohes neues Jahr

Die SC Phönix E2 Junioren wünschen allen Besuchern dieser Homepage ein frohes und glückliches neues Jahr 2016.


SC Phönix in der WAZ 23.12.2015:  52 Tore der SC Phönix E2 in der WAZ

In ihrer heutigen Ausgabe berichtet die WAZ von unseren 52 Toren, die wir innerhalb von fünf Tagen im Dezember in drei Testspielen erzielt haben.


Hallenturnier bei TSV Bruckhausen, Duisburg 20.12.2015:  E2 kommt nicht in Schwung

Der letzte Auftritt der SC Phönix E2 Junioren im Jahre 2015 fand in der Halle statt. Der Duisburger Verein TSV Bruckhausen hatte zum Hallenfußballturnier eingeladen und wir wollten eigentlich einen guten Jahresabschluss feiern. Doch irgendwie kam unsere Mannschaft nicht richtig in Schwung. Trotz aller Bemühungen langte es im ersten und vierten Turnierspiel jeweils nur zum Unentschieden, dazwischen lagen zwei ebenso knappe wie vermeidbare Niederlagen. Somit belegten wir am Ende den 5. Platz. Zum vollständigen Turnierbericht.


Vorschau auf das Wochenende 18.12.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Ihren letzten sportlichen Auftritt in diesem Jahr haben die SC Phönix E2-Junioren am Sonntag beim Hallenturnier vom TSV Bruckhausen.

Seit vielen Jahren dürfen wir an diesem Event teilnehmen und treffen auch in diesem Jahr wieder auf sehr starke Konkurrenz. Zum Auftakt steht uns der Gastgeber gegenüber, anschließend warten mit SV Zweckel und TuS Hordel zwei weitere exzellente Gegner auf uns, bevor wir zum Abschluss auf die uns noch unbekannte Mannschaft vom TS Rahm treffen. Mit diesem Turnier beenden wir kurz vor Weihnachten das Fußballjahr 2015 und eine für uns sehr gut verlaufene Hinrunde.


Testspiel gegen DJK Katernberg 1919 16.12.2015:  E2 besiegt Katernberg 19

Das letzte Spiel des Jahres ließ die E2-Jugend des SC Phönix Essen am Mittwochabend auf der Helmut-Rahn-Sportanlage auf DJK Katernberg 19 treffen. Die Gäste zeigten eine hohe Laufbereitschaft und konnten unsere Führung zunächst egalisieren. Mit zunehmender Spielzeit trug unser druckvolles Spiel mehr und mehr Früchte, sodass beim Schlusspfiff ein klarer 9:3 (3:2) Sieg feststand. Enormes Schusspech sowie viele Ungenauigkeiten beim finalen Pass verhinderten einen noch höheren Sieg. Der komplette Spielbericht.


Testspiel gegen Juspo Altenessen 14.12.2015:  E2 besiegt Juspo Altenessen

Anstelle von Training absolvierte die E2-Jugend des SC Phönix Essen am Montagabend ein kurzfristig anberaumtes Freundschaftsspiel. Gegner Juspo Altenessen konnte dem Angriffswirbel der Phönizier nicht lange standhalten und geriet rasch ins Hintertreffen. Nach Ablauf der 50-minütigen Spielzeit stand es 19:2 (10:1) für den SC Phönix, der mit dem vorletzten Tor schon seinen 300. Saisontreffer erzielte. Kompletter Spielbericht.


Testspiel gegen VfB Hüls 12.12.2015:  Kantersieg gegen VfB Hüls

Im Testspiel gegen VfB Hüls E1 zeigte die E2-Jugend des SC Phönix Essen eine gute Leistung und gewann deutlich mit 24:2 (10:2). Nach einer kurzen Abtastphase drehten die Jungs von der Raumerstraße auf, waren dem Gegner in allen Belangen überlegen und schossen einen Kantersieg heraus. Zum Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 11.12.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Nach dem die Meisterschaftssaison mit Platz 1 beendet wurde, stehen für die SC Phönix E2-Junioren vor der Winterpause noch vier Testspiele auf dem Spielplan. Den Anfang macht am kommenden Samstag die Partie gegen VfB Hüls E1.

Die Gegner sind für uns ein völlig unbeschriebenes Blatt, da wir in gut fünf Jahren des Bestehens unseres Teams noch nie gegen sie gespielt haben. Umso mehr freuen wir uns, die Gäste aus Marl nun auf unserer Platzanlage begrüßen und kennenlernen zu dürfen. Bei uns sind fast alle Mann an Bord, sodass wir auf ein starkes Spiel unserer Mannschaft hoffen. Anstoß ist um 12.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage an der Raumerstraße 57 in Essen-Frohnhausen.


SC Phönix in der WAZ 10.12.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In ihrer Donnerstag-Ausgabe berichtet die größte Zeitung des Ruhrgebiets, die WAZ, über die Meisterschaft der SC Phönix E2 Jugend.


Spiel bei SuS Haarzopf 05.12.2015:  Kantersieg zum Abschluss

Mit einem weiteren Kantersieg beendeten die E2-Junioren des SC Phönix Essen die Meisterschaftssaison. Auf dem Aschenplatz von SuS Haarzopf zeigte unsere Mannschaft zwar kein so gutes Spiel, dennoch reichte es mit dem 10:1 zum achten zweistelligen Sieg im neunten Meisterschaftsspiel. Damit schlossen wir die Meisterschaftsserie ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 133:9 ab. Zum Spielbericht gegen Haarzopf.


Vorschau auf das Wochenende 03.12.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Zu ihrem letzten Meisterschaftsspiel des Jahres reisen die E2-Junioren des SC Phönix Essen zum SuS Haarzopf E2. Nachdem unsere Mannschaft bereits am letzten Samstag die Meisterschaft perfekt gemacht hat, geht es nun darum, die Saison ungeschlagen und möglichst ohne Punktverlust zu beenden. Dabei werden wir nicht nur mit dem Gegner, der sich im gesicherten Tabellenmittelfeld befindet, zu kämpfen haben, sondern auch mit den Platzverhältnissen zurecht kommen müssen, denn in Haarzopf wird auf dem für uns ungewohnten Aschenplatz gespielt. Nichtsdestotrotz wollen wir einen guten Saisonabschluss hinlegen und mit einem Dreier im Gepäck die Heimreise antreten. Der Anpfiff ertönt am Samstag, den 5. Dezember 2015, um 12 Uhr am Föhrenweg 2 in Essen-Haarzopf.


Training im Regen 30.11.2015:  Training im Regen

Die äußerlichen Bedingungen waren nicht gut: Es regnete unentwegt, dennoch fanden sich heute acht von elf Spielern der SC Phönix E2-Jugend zum Training ein. Emsig erledigten die fußballbegeisterten Jungs die ihnen gestellten Aufgaben von Ballan- und mitnahme über Dribbling bis hin zum Torabschluss. Das obligatorische Abschlussspiel durfte natürlich auch nicht fehlen, und so manch einer übte dabei angesichts des rutschigen Bodens unfreiwillig, aber dennoch mit großem Spaß, das Sliding-Tackling. Am Ende gingen alle pitschnass, aber dennoch quietschfidel nach Hause und freuten sich anschließend über eine warme Dusche.


Spiel gegen TuS Holsterhausen 28.11.2015:  E2 ist Meister

Die E2-Jugend vom SC Phönix Essen ist Meister! Mit einem klaren 12:1 (6:1) Erfolg über den schärfsten Verfolger TuS Holsterhausen E2 haben sich die Jungs von Trainer Michael Lau vor dem letzten Spieltag ein 5-Punkte-Polster erarbeitet und sind daher nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.

Obwohl die Phönix-Jungs von Anfang an auf Sieg spielten, gerieten sie aufgrund einer Unaufmerksamkeit zunächst in Rückstand; dieser "Betriebsunfall" wurde aber schnell repariert. Von da an ging die Mannschaft sehr konzentriert zu Werke und schoss eine beruhigende Halbzeitführung heraus, die sie im zweiten Spielabschnitt kontinuierlich ausbaute. Somit durfte das gesamte Team nach dem Abpfiff direkt zur spontanen Meisterfeier übergehen. Der komplette Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 26.11.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Das Topspiel der E-Junioren findet am kommenden Samstag auf der Helmut-Rahn-Sportanlage in Essen-Frohnhausen statt, wo der Tabellenführer SC Phönix Essen E2 den Tabellenzweiten TuS Holsterhausen E2 empfängt. Da beide Mannschaften in der Tabelle nur zwei Punkte trennen, mutiert dieses Match am vorletzten Spieltag zum echten Endspiel um die Meisterschaft.

Unsere Voraussetzungen in dieser entscheidenden Phase der Meisterschaft sind allerdings alles andere als optimal. Zum einen waren wir zuletzt nicht so gut drauf und zum anderen haben wir viele Spielerausfälle zu beklagen. Somit bleibt die Spannung hoch und wird sich wohl erst mit dem Abpfiff legen. Zuvor erfolgt allerdings erst einmal der Anpfiff, nämlich am Samstag, 28.11.2015 um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße 57.


Spiel bei VfB Bottrop 21.11.2015:  Niederlage in Bottrop

Eine weitere Niederlage mussten die E2-Junioren des SC Phönix Essen im Testspiel beim VfB Bottrop hinnehmen. Zwar war die Mannschaft ersatzgeschwächt und ohne Auswechselspieler angetreten, dies war aber nicht der Grund für die Niederlage, sondern - wie schon in der Vorwoche - fehlende Laufbereitschaft. Zum ausführlichen Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 19.11.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Das nächste Testspiel führt die E2-Junioren des SC Phönix Essen am Wochenende nach Bottrop, wo wir auf den dort beheimateten VfB treffen. Nachdem unsere Mannschaft in der letzten Woche eine empflndliche Niederlage einstecken musste, kann es eigentlich nur besser werden. Doch personell müssen wir schon wieder auf vier Spieler verzichten, die wegen des Tags der offenen Tür an den weiterführenden Schulen verhindert sind. Der verbliebene Kader wird aber sicher alles daran setzen, in die Erfolgsspur zurückzukehren. Anstoß ist am Samstag, 21.11.2015  um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Jahnstadion an der Hans-Böckler-Straße 50 in 46236 Bottrop.


Spiel bei SG Unterrath 14.11.2015:  Niederlage in Unterrath

Eine empfindliche Niederlage mussten die E2-Junioren des SC Phönix Essen hinnehmen. Im Spiel bei der SG Unterrath E1 erwischte unsere Mannschaft einen rabenschwarzen Tag. Trotz guten Beginns und 1:0 Führung gab es nach 10 Minuten einen unerklärlichen Bruch im Spiel, von dem wir uns nicht wieder erholten. So kassierten wir völlig verdient unsere bislang höchste Saisonniederlage. Zum Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 13.11.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Einen Trip in die Landeshauptstadt Düsseldorf veranstalten die SC Phönix E2-Junioren am Wochenende, denn am Samstag steht das Spiel bei SG Unterrath E1 an. SG Unterrath verfügt über eine riesige Jugendabteilung mit mehr als doppelt so vielen Jugendmannschaften wie der SC Phönix. Nicht zuletzt deshalb bringt der Verein immer wieder sehr starke Jugendmannschaften hervor. Mit einer von denen werden wir nun unsere Kräfte messen.

Leider können wir nicht auf unseren gesamten Kader zurückgreifen. Neuzugang Musa ist zwar wieder gesund und wird sein erstes Spiel für den SCP bestreiten, dafür fehlt aber definitiv Luca und auch hinter Ibrahim und Ricardo stehen noch Fragezeichen. Dennoch will unsere Mannschaft auch in der Landeshauptstadt ein gutes Bild abgeben und in Sichtweite des Düsseldorfer Flughafens einen Höhenflug des Gastgebers verhindern. Der Anstoß erfolgt um 10.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Franz-Rennefeld-Weg 13 in 40472 Düsseldorf-Unterrath.


SC Phönix in der WAZ 12.11.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Ausgabe vom Donnerstag berichtet die WAZ über unseren 14:2 Sieg im Meisterschaftsspiel am letzten Samstag gegen FC Karnap.


Spiel gegen FC Karnap 07.11.2015:  E2 besiegt FC Karnap

Die E2-Junioren des SC Phönix Essen bleiben auf Meisterschaftskurs. Im siebten Saisonspiel gab es den siebten Sieg, und zwar mit 14:2 (7:1) gegen FC Karnap E2. Obwohl wir nicht so gut spielten wie vor vier Tagen und jede Menge Torchancen ausließen, sprang dennoch ein Kantersieg heraus. Zum ausführlichen Spielbericht geht es hier entlang.


Vorschau auf das Wochenende 06.11.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Zum Spitzenspiel Erster gegen Zweiter kommt es am Samstag um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße, wo Gastgeber SC Phönix E2 die Mannschaft von FC Karnap E2 empfängt.

Der Tabellenführer geht mit breiter Brust in dieses Spiel, steht er doch mit einer blütenweißen Weste an der Tabellenspitze und hat zuletzt sowohl in der Meisterschaft als auch im Testspiel gegen SpVgg Steele E1 überzeugt. Aber auch Gegner FC Karnap steht nicht zu Unrecht ganz weit oben, musste nur eine knappe Niederlage gegen TuS Holsterhausen einstecken und gewann ansonsten alle seine Spiele klar. Insofern erwarten wir ein umkämpftes Match, dessen Gewinner einen Riesenschritt Richtung Meisterschaft machen wird. Bis auf Neuzugang Musa, hinter dem wegen Erkrankung ein Fragezeichen steht, sind beim SC Phönix alle Mann an Bord.


Musa ist wieder da 04.11.2015:  Neuzugang bei der E2

Mit dem heutigen Tage dürfen wir den ersten Neuzugang dieser Saison begrüßen. Der Neue ist jedoch ein alter Bekannter: Musa hatte in den letzten acht Monaten eine Fußballpause eingelegt, ist nun wieder zu uns zurückgekehrt und brennt auf seinen Einsatz. Dem sollte nichts entgegen stehen, denn ab heute ist Musa für die E2-Jugend des SC Phönix Essen spielberechtigt.


Spiel gegen SpVgg Steele 03.11.2015:  E2 besiegt SpVgg Steele 03/09

In einem begeisternden Match besiegte am Abend die E2-Jugend des SC Phönix Essen die SpVgg Steele E1 mit 9:6 (3:3). Auf dem Kunstrasenplatz an der Steeler Straße standen sich zwei richtig starke E-Jugend-Mannschaften gegenüber, die allerbeste Werbung für den Fußball betrieben. In einer von beiden Seiten sehr ansehnlich geführten Partie mit unglaublich hohem Tempo gewann der SC Phönix dank der größeren mannschaftlichen Geschlossenheit mit 9:6 und blieb auch im elften Spiel hintereinander siegreich. Den ausführlichen Spielbericht gibt's hier.


Spiel gegen TuSEM Essen 31.10.2015:  Kantersieg über TuSEM Essen

Die E2-Jugend des SC Phönix Essen hat das "Triple" geschafft. Nach dem 12:0 gegen FC Saloniki und dem 17:0 gegen FC Stoppenberg bezwang die Mannschaft von Trainer Michael Lau nun den TuSEM Essen mit 13:0 (6:0) und schaffte damit in der Meisterschaft den dritten zweistelligen Zu-Null-Sieg hintereinander. Damit logieren die Jungs von der Raumerstraße weiterhin an der Tabellenspitze und empfangen am nächsten Samstag den direkten Verfolger FC Karnap zu einem vorentscheidenden Match um die Meisterschale. Den ausführlichen Spielbericht zur TuSEM-Partie könnt ihr in der Rubrik Spielberichte lesen.


Vorschau auf das Wochenende 30.10.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Mit dem sechsten Meisterschaftsspieltag wird die heiße Phase der Meisterschaft eingeläutet, denn unsere nächsten vier Gegner stammen allesamt aus der oberen Tabellenregion.

Den Anfang macht nun TuSEM Essen, wo wir am Samstag zu Gast sein werden. TuSEM hat bislang genau so viele Punkte auf dem Konto wie einer unserer früheren Gegner, SG Schönebeck. Da uns noch in guter Erinnerung ist, wie schwer wir uns gegen die Schönebecker getan haben, dürfte uns auch am Samstag ein schwieriges Match bevorstehen, zumal der TuSEM Heimvorteil genießt. Gleichwohl haben wir an die Spielstätte am Fibelweg überwiegend positive Erinnerungen, schließlich konnten wir dort sowohl das letzte Meisterschaftsspiel als auch die letzten beiden Sommerturniere gewinnen. Diese erfolgreiche Serie wollen wir gern fortsetzen, auch wenn unser Kader diesmal nicht vollzählig ist. Der Anpfiff ertönt am Samstag um 11.30 Uhr am Fibelweg 7 in Essen-Margaretenhöhe.


Uhr zurück stellen 25.10.2015:  Ende der Sommerzeit

In dieser Nacht von Samstag auf Sonntag endet die Sommerzeit. Pünktlich um drei Uhr werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Somit könnt ihr alle eine Stunde länger schlafen.länger schlafen


Spiel gegen FC Stoppenberg 24.10.2015:  Kantersieg über FC Stoppenberg

Nach einem 17:0 (9:0) Kantersieg über den FC Stoppenberg thront die E2-Jugend des SC Phönix Essen weiterhin verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. In einer wahren Abwehrschlacht verriegelten die Stoppenberger Gäste mit allen Spielern ihren eigenen Strafraum und wollten ihr Tor sauber halten, was ihnen aber nur 34 Sekunden gelang, dann schlugen wir zum ersten Mal zu. Wie die restlichen 16 Treffer fielen, lest ihr im ausführlichen Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 23.10.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Nachdem die Herbstferien beendet sich, geht es nun in der Meisterschaft wieder richtig rund. Zum fünften Meisterschaftsspiel erwarten wir am Samstag auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage den FC Stoppenberg E2. Zu Beginn der Saison ließen die Stoppenberger aufhorchen, als sie dem TuSEM Essen einen Punkt abknöpften, danach lief es aber nicht mehr so gut. Jetzt, ausgestattet mit einer neuen Kunstrasenanlage am Hallo, dürfte die Mannschaft aber wieder Rückenwind bekommen haben und auf bessere Ergebnisse aus sein.

Unsere Mannschaft sucht dagegen ihre Form, was auch daran liegt, dass wir aus personellen Gründen immer wieder die Abwehr umbauen müssen. Die zu Beginn der Saison vorhandene Defensivstabilität ist dadurch leider völlig verloren gegangen. Trotzdem sind unsere Jungs gewillt, die Tabellenführung zu verteidigen, um anschließend mit einem Dreier - und damit ist kein Auto gemeint - im Gepäck gut gelaunt die Reise zum Rot-Weiss-Stadion antreten zu können (siehe vorige Meldung). Der Anstoß unseres Meisterschaftsspiels erfolgt um 12 Uhr und der Anstoß des RWE-Spiels um 14 Uhr.


RWE Familienspieltag 20.10.2015:  E2 beim RWE Familienspieltag

Die SC Phönix E2-Jugend nimmt am kommenden Samstag, den 24.10.2015, am Familienspieltag von Rot-Weiss Essen teil. Unmittelbar nachdem wir unser eigenes Meisterschaftsspiel gegen den FC Stoppenberg absolviert haben, reisen wir mit unserem gesamten Tross zur Hafenstraße, um die "Roten" bei ihrem Regionalligaspiel gegen RW Ahlen zu unterstützen. Bisher ist RWE nicht ganz so gut drauf, wie sich Club und Fans das erhofft hatten, aber vielleicht ist unser Besuch im Stadion ein gutes Omen. Denn als unsere Mannschaft im letzten Jahr das Stadion besuchte, gewann RWE gegen Wattenscheid im wohl besten Spiel der Saison mit 6:0. Also dann: Auf ein Neues!


Turnier bei SSV Rotthausen 17.10.2015:  Dritter Platz beim Rotthausen-Cup

Keinen guten Tag erwischten wir beim Fußballturnier des SSV Rotthausen. Mit viel Glück teilte sich unsere Mannschaft im ersten Spiel die Punkte mit dem Gegner, verlor dann aber die zweite Partie. Danach wurden die Ergebnisse zwar besser, wir kamen aber bei Weitem nicht an unser normales Niveau heran. Deshalb reichte es am Ende nur zum dritten Gruppenplatz. Der ganze Turnierbericht.


Vorschau auf das Wochenende 16.10.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag nimmt unsere Mannschaft am Herbst-Turnier des SSV Rotthausen teil, wo insgesamt 10 E-Junioren-Mannschaften auf Punkte- und Torejagd gehen. In der Gruppe B treffen wir mit SV Brackel 06, Mülheimer SV 07, BW Gelsenkirchen und Eintracht Gelsenkirchen auf vier starke Teams. Da nur der Gruppensieger ins Finale einzieht, braucht es schon eine Topleistung, um eine Chance auf den Siegerpokal zu haben. Danach sieht es bei uns im Moment aber nicht aus, zumal uns zwei Spieler aus privaten Gründen fehlen werden.

Am Sonntag wollten wir eigentlich beim Hallenturnier des SV Burgaltendorf starten, doch das Turnier ist abgesagt worden, weil die Sporthalle an der Klapperstraße als Flüchtlingsunterkunft benötigt wird.


Training verschoben 14.10.2015:  Training wird verschoben

Normalerweise trainieren wir an jedem Montag und Mittwoch. Da heute jedoch ein Fußballspiel auf unserem Platz stattfindet, wird das Training ausnahmsweise auf morgen, Donnerstag den 15.10.2015, verschoben.


Hallenturnier bei SV Hansa Scholven 11.10.2015:  Vierter Platz beim ersten Hallenturnier der Saison

Beim ersten Hallenturnier der Saison landete die E2-Jugend des SC Phönix Essen "nur" auf dem vierten Rang. Dabei agierte unsere Mannschaft im gesamten, vom SV Hansa Scholven organisierten Turnier sehr gut und war bis auf eine Partie in allen Matches überlegen, rutschte auf dem glatten Hallenparkett jedoch immer wieder aus und leistete sich vier böse Abwehrschnitzer; zu viel für eine bessere Platzierung. Weiterlesen ...


Mülheimer FC Vatangücü 10.10.2015:  E2 besiegt MFC Vatangücü

Einen weiteren Sieg in ihrer Reihe der Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus dem Ruhrgebiet verbuchte die E2-Jugend des SC Phönix Essen. Zu Gast an der Raumerstraße war der Mülheimer Fußballclub Vatangücü, dessen Spielstil deutliche Parallelen zum englischen "kick and rush" aufwies. Demgegenüber versuchten die SCP-Jungs immer wieder mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen, was ihnen häufig gelang. Obwohl unsere Mannschaft acht Treffer erzielte, fiel das Ergebnis am Ende mit 8:6 relativ knapp aus. Warum? Das erfahrt ihr im ausführlichen Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 08.10.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag empfangen wir an der Raumerstraße einen Gast aus Mülheim, nämlich den MFC Vatangücü E1. Die Mülheimer spielen in der stärksten Gruppe des Fußballkreises Mülheim und belegen dort mit einem sowohl nach Punkten als auch nach Toren sehr ausgeglichenen Verhältnis aktuell den 5. Tabellenplatz.

Unsere Mannschaft, die zum dritten Mal hintereinander in kompletter Mannschaftsstärke antreten kann, sollte darum bemüht sein, ihre Defensivarbeit zu verbessern, ohne dabei die Offensive zu vernachlässigen. Wenn uns das gelingt, sollte ein Dreier im Bereich des Möglichen liegen. Der Anpfiff ertönt am Samstag um 11.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Raumerstraße 57 in Essen-Frohnhausen.

Danach lautet das Motto: Vom Kunstrasen auf's Parkett, denn schon einen Tag später tritt die SC Phönix E2-Jugend beim Hallenfußballturnier des SV Hansa Scholven an. Vor einem Jahr trafen wir dort auf durchgehend ältere Konkurrenz und verloren trotz guter Leistungen dreimal kanpp mit 0:1. Vielleicht läuft es am Sonntag etwas besser für uns, denn diesmal sind ausschließlich gleichaltrige Mannschaften aus Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund und Moers unsere Gegner. Mal sehen, wie unserer Truppe die Umstellung von Outdoor- auf Indoor-Fußball gelingt. Angestoßen wird am Sonntag um 13 Uhr in der Sporthalle der Gerhart-Hauptmann-Realschule an der Coesfelder Straße in Gelsenkirchen.


Training in den Herbstferien 05.10.2015:  Training, Spiele und Turniere in den Herbstferien

Auch in den Herbstferien gehen die E2-Junioren vom SC Phönix Essen ihrem liebsten Hobby, dem Fußballspielen nach. Trainiert wird montags und mittwochs zu den üblichen Trainingszeiten und gespielt wird natürlich auch. Nach dem bereits vorgestern absolvierten Turnier in Oberhausen folgen noch ein Testspiel sowie ein Feld- und zwei Hallenturniere, bevor für unsere Jungs die Schule wieder beginnt.


Turnier bei Post SV Oberhausen 03.10.2015:  E2 holt Pokal beim Turnier in Oberhausen

Mit einem sehr schönen Pokal kehrten die E2-Junioren vom Fußballturnier des Postsportvereins Oberhausen heim. In acht Partien siegte unsere Mannschaft sieben Mal und musste nur eine knappe 0:1 Niederlage hinnehmen. Obwohl wir damit die meisten Punkte aller Teilnehmer holten und mit 25:4 Toren das beste Torverhältnis aufwiesen, langte es trotzdem nicht zum Turniersieg, sondern nur zum 3. Rang. Warum? Das lest ihr auf der Seite E2-Spielberichte.


Vorschau auf das Wochenende 02.10.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am Tag der Deutschen Einheit sind die E2-Junioren des SC Phönix zum Fußballturnier des Post SV Oberhausen eingeladen, wo insgesamt 14 E-Jugend-Teams aus sieben verschiedenen Städten um den Siegerpokal kämpfen. In unserer Gruppe treffen wir neben drei Essener Mannschaften (Steele 03/20, TC Freisenbruch und Adler Union Frintrop) auf GSG Duisburg, Eintracht Gelsenkirchen und Gastgeber Post SV Oberhausen, also eine richtige Ruhrgebietsgruppe. Ob die zahlenmäßige Überlegenheit der Essener Teams am Ende auch dazu führt, dass ein oder zwei Mannschaften unser Heimatstadt ins Halbfinale einziehen, wird sich zeigen.

"Wenn unsere Jungs am Samstag so engagiert spielen, wie sie am Mittwoch trainiert haben, dürfen sie sich durchaus Chancen auf ein Weiterkommen ausrechnen", gibt sich Trainer Michael Lau zuversichtlich. Schließlich sind alle Kids gesund, sodass die Mannschaft mit vollständigem Kader nach Oberhausen reist. Turnierbeginn ist am Samstag um 10 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Herderstraße 29 in Oberhausen.


Spiel gegen FC Saloniki 26.09.2015:  Kantersieg über FC Saloniki

Mit einem 12:0 (4:0) Kantersieg kehrten die SC Phönix E2 Junioren vom Meisterschaftsspiel bei FC Saloniki heim. Von Anfang an war unsere Mannschaft spielbestimmend und belagerte das Tor der Gastgeber. Dass bis zur Pause nicht mehr vier Tore fielen, lag an der Ungenauigkeit des finalen Passes. Im zweiten Spielabschnitt erhöhten wir die Schlagzahl und fuhren bereits den sechsten zweistelligen Sieg der Saison ein. Weiterlesen ...


Vorschau auf das Wochenende 24.09.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am fünften Meisterschaftsspieltag steht uns ein Auswärtsspiel bevor, und zwar beim FC Saloniki E2. Die "Griechen" sind immer besser in Form gekommen und drehten zuletzt die Begegnung bei SuS Haarzopf nach Rückstand noch in einen 2:1 Sieg. Dennoch gehen wir mit breiter Brust in die Partie und wollen auf dem Kunstrasenplatz an der Hövelstraße keine Geschenke verteilen. Deshalb spielen wir voll auf Sieg, um auch nach dem Abpfiff wieder unsere weiße Weste anziehen zu können.

Darüber hinaus hat die Partie noch einen besonderen Nebeneffekt, denn auf dem Platz werden sich die Klassenkameraden Jan und Marco gegenüberstehen. Beide werden sich bestimmt anstrengen, um am Montag in der Schule was zu erzählen zu haben. Deshalb hoffen wir, dass es ein schönes Match wird und beide von einem tollen Fußballspiel berichten können. Der Anpfiff ertönt am Samstag um 11 Uhr auf der Bezirkssportanlage an der Hövelstraße  1 in Essen-Altenessen.


SC Phönix in der WAZ 22.09.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Ausgabe vom Dienstag berichtet die WAZ über unseren 4:2 Sieg im Meisterschaftsspiel gegen SG Schönebeck.


Spiel gegen SG Schönebeck 19.09.2015:  Sieg gegen SG Schönebeck

Mit einem 4:2 Sieg im Meisterschaftsspiel gegen SG Schönebeck haben wir unsere Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Obwohl wir schnell in Rückstand gerieten, uns das Leben oft selbst schwer machten und die Gäste am Ende nochmal mächtig aufdrehten, geriet unser Sieg niemals ernsthaft in Gefahr. Weiterlesen ...


Vorschau auf das Wochenende 18.09.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Das nächste Meisterschaftsspiel beschert uns mit der SG Schönebeck sicherlich den bisher schwersten Gegner der Saison, denn zu Gast an der Raumerstraße wird der aktuelle Tabellendritte SG Schönebeck E3 sein. Wie gut die Jungs von der Ardelhütte drauf sind, konnte man am letzten Wochenende sehen, als sie SuS Haarzopf mit 6:0 vom Platz fegten.

Obwohl auch wir in den ersten beiden Meisterschaftsspielen überzeugt haben, sind unsere Voraussetzungen heuer nicht optimal, was an der Personalsituation liegt. Am Samstag stehen nämlich nur sieben Spieler zur Verfügung, von denen zwei zurzeit sogar noch gesundheitlich angeschlagen sind. Deshalb hoffen wir zum einen auf schnelle Genesung und zum anderen darauf, dass wir keinen Fleck auf unserer bislang weißen Weste zulassen werden. Angestoßen wird am Samstag um 11 Uhr auf der Helmut-Rahn-Sportanlage in Essen-Frohnhausen.


Spiel gegen Sterkrade 06/07 12.09.2015:  Sieg gegen Spvgg. Sterkrade 06/07

Auch im zweiten Ausflug nach Oberhausen binnen zehn Tagen hielten sich die E2-Junioren des SC Phönix schadlos. Bei der Spielvereinigung Sterkrade 06/07 E1 bestürmte unsere Mannschaft nahezu pausenlos des Gegners, traf es jedoch gemessen am Spielverlauf viel zu selten. In der zweiten Halbzeit agierten wir wesentlich kaltschnäuziger und konnten so den 6:1 Sieg sicherstellen. Den kompletten Spielbericht findet ihr hier.


Vorschau auf das Wochenende 10.09.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am kommenden Wochenende haben die SC Phönix E-Junioren in der Meisterschaft spielfrei. Da die Spielvereinigung Sterkrade 06/07 E1 das gleiche Schicksal teilt, machen wir einen kleinen Abstecher über die Stadtgrenze hinaus nach Oberhausen, wo sich beide Mannschaften im Stadion "Am Dicken Stein" zu einem Leistungsvergleich treffen. Alle unsere Spieler sind fit und hoffen neben einem interessanten Spiel darauf, dass die Wettervorhersage ausnahmsweise einmal stimmt und es erst nach dem Spiel regnet. Los geht's am Samstag, 12.09.2015 um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Dorstener Str. 342 in Oberhausen-Sterkrade.


SC Phönix in der WAZ 08.09.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Ausgabe vom Dienstag berichtet die WAZ von unserem 41:2 Sieg im Meisterschaftsspiel gegen Sportfreunde Katernberg.


Sieg gegen Sportfreunde Katernberg 05.09.2015:  David gegen Goliath

Einen ungleichen Kampf hatte für heute der Fußballverband angesetzt, indem er unsere starken SC Phönix E2-Junioren gegen Sportfreunde Katernberg E2 antreten ließ. Die Katernberger Spieler waren nämlich ein bis zwei Jahre jünger als unsere Kids, sodass es nur allzu logisch war, dass sie nicht mithalten konnten. So kam ein Fußballspiel mit einem Ergebnis von 41:2 (21:1) zustande, das sicherlich niemandem etwas nützt. Warum die Katernberger trotzdem ein Lob verdient hatten, lest ihr im Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 04.09.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag steht unser zweites Meisterschaftsspiel auf dem Plan. Hierzu empfangen wir Sportfreunde Katernberg E2. Unterschiedlicher können die Voraussetzungen kaum sein, denn während wir letzte Woche mit einem 10:1 Sieg in die Meisterschaft starteten, unterlagen die Katernberger dem SuS Haarzopf mit 2:11. Doch so leicht, wie sich die Aufgabe anhört, wird sie vielleicht nicht; schließlich müssen wir auf zwei Spieler verzichten, sodass uns nur sieben einsatzfähige Kinder zur Verfügung stehen. Krank werden oder verletzten darf sich also niemand mehr. Trotzdem sind wir guten Mutes, unsere weiße Weste zu behalten. Der Anstoß an der Raumerstraße erfolgt am Samstag, 05.09.2015 um 12 Uhr.


Spiel gegen Arminia Klosterhardt 03.09.2015:  Sieg gegen Arminia Klosterhardt

Am Donnerstag fuhren die E2-Junioren des SC Phönix zum Spiel nach Arminia Klosterhardt. Die Oberhausener erwiesen sich viel stärker als vor 19 Tagen, als wir sie bei einem Turnier klar bezwingen konnten. Heute sahen die Zuschauer ein spannenderes Spiel, bei dem wir letztendlich mit 5:3 die Oberhand behielten. Den gesamten Spielbericht findet ihr hier.


SC Phönix in der WAZ 01.09.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der heutigen Ausgabe berichtet die WAZ von unserem 10:1 Sieg im Meisterschaftsauftakt gegen Katernberg 19.


Sieg gegen Katernberg 19 29.08.2015:  Dritter Platz beim Torwandschießen

Bei der "3. inoffiziellen Essener E-Jugend-Meisterschaft im Torwandschießen", die alljährlich von Gottfried Schultz ausgerichtet wird, belegte unsere Mannschaft am Samstagnachmittag einen hervorragenden dritten Platz. Mit Ausnahme unseres letztjährigen Goalgetters traf jeder unserer Spieler mindestens einmal und sicherte seiner Mannschaft damit einen Platz auf dem Treppchen. Nicht nur das Torwandschießen, auch das ganze Drumherum gefiel unseren Kids sehr, sodass sie dem Treiben auf dem Gelände des größten VAG-Händlers im Ruhrgebiet noch lange beiwohnten.


Sieg gegen Katernberg 19 29.08.2015:  Sieg zum Meisterschaftsauftakt

Erfolgreich sind die E2-Junioren des SC Phönix Essen in die Meisterschaftssaison gestartet: Im Auswärtsspiel bei Katernberg 19 feierte die Mannschaft von Trainer Michael Lau einen hohen 10:1 Sieg und übernahm sofort die Tabellenführung. Dennoch konnte man weder mit der Leistung noch mit dem Ergebnis zufrieden sein, denn wieder einmal präsentierten wir uns als Weltmeister im Auslassen von Torchancen. So brachten unsere Jungs mehrfach den Ball aus kürzester Entfernung nicht über die Linie des leeren Tores, dass Trainer und Fans sich gemeinsam die Haare rauften. Trotzdem gewannen wir wieder zweistellig und werden im Training weiter an besserer Chancenverwertung arbeiten. Zum Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 28.08.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Einen Monat nach dem Trainingsauftakt beginnt für uns am Samstag endlich die Meisterschaftssaison. Dazu fahren wir innerhalb des Stadtgebiets nur ein paar Kilometer in nördlicher Richtung zur DJK Katernberg 1919 E2. Nachdem unsere Mannschaft in der Vorbereitungsphase schon ziemlich guten und erfolgreichen Fußball gezeigt hat, wollen wir daran anknüpfen und uns mit einem Dreier aus Katernberg belohnen. Bis auf Dejan sind alle Spieler an Bord und brennen auf ihren Einsatz. Los geht es um 12 Uhr auf dem Aschenplatz an der Meerbruchstraße in Katernberg.

Unmittelbar danach steht ein weiteres Highlight für unsere Kids an, denn im Anschluss an das Spiel in Katernberg fahren wir nach Essen-Kray, um an der "3. inoffiziellen Essener E-Jugend Torwandmeisterschaft" teilzunehmen. Diese wird ausgerichtet von Gottfried Schultz auf dem Betriebsgelände an der Schönscheidtstr. 107. Die Siegermannschaft erhält einen nagelneuen Trikotsatz. Dann hoffen wir mal, dass unsere Jungs am Samstag ganz viel Zielwasser getrunken haben.


SC Phönix in der WAZ 25.08.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Dienstag-Ausgabe berichtet die WAZ von unserem Sieg im Testspiel gegen SG Unterrath.


Sieg gegen SG Unterrath 22.08.2015:  E2 beim letzten Test erfolgreich

Auch das letzte Testspiel vor Beginn der Meisterschaft absolvierte die E2-Jugend des SC Phönix Essen erfolgreich. Zu Gast an der Raumerstraße war heute die SG Unterrath. Eine Halbzeit lang leisteten die Düsseldorfer Gäste Gegenwehr, wobei sie sich bei unserer miserablen Chancenverwertung bedanken durften. Im zweiten Spielabschnitt zogen wir mit fünf Treffern in zehn Minuten unaufhaltsam davon und fuhren einen deutlichen 8:2 Sieg ein. Damit geht die Mannschaft gut gerüstet in die nächsten Samstag beginnende Meisterschaftssaison. Zum heutigen Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 21.08.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am Samstag feiern wir endlich unsere Heimpremiere, denn nach fünf Auswärtseinsätzen in Folge findet nun unser erstes Heimspiel statt. Dazu empfangen wir mit der SG Unterrath einen sehr ambitionierten Verein, dessen insgesamt 23 Jugendmannschaften bekanntermaßen für guten Fußball stehen. Deshalb freuen wir uns auf den Vergleich, auch wenn uns aus privaten Gründen nicht alle Spieler zur Verfügung stehen werden. Ob wir unsere gute Serie fortsetzen können, entscheidet sich am Samstag ab 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage an der Raumerstraße 57 in Essen-Frohnhausen.


SC Phönix in der WAZ 19.08.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

Heute berichtet die WAZ von unserem Turniersieg, den wir am letzten Samstag beim Saisonvorbereitungsturnier des Mülheimer SV eingefahren haben. Zum Zeitungsartikel.


Zweistelliger Sieg bei Fortuna Bottrop 15.08.2015:  E2 holt Turniersieg beim MSV

Unsere E2-Jugend war heute in der Nachbarstadt unterwegs und holte sich ohne jeglichen Verlustpunkt den Sieg beim Saisonvorbereitungsturnier des Mülheimer SV 07. Vier E-Jugend-Mannschaften spielten im Modus 'Jeder gegen Jeden' in jeweils 30-minütigen Partien gegeneinander. Am Ende hatten wir alle Partien gewonnen und somit verdient den ersten Platz belegt. Zum Turnierbericht bitte hier klicken.


SC Phönix in der WAZ 14.08.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

Zum zweiten Mal in dieser Woche befindet sich die E2-Jugend des SC Phönix in der WAZ. Nach dem Artikel vom Dienstag berichtet die größte Zeitung des Ruhrgebiets diesmal über unseren 12:2 Sieg bei Fortuna Bottrop.


Vorschau auf das Wochenende 13.08.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Am kommenden Wochenende nehmen wir an einem Blitzturnier des Mülheimer SV 07 teil. Neben der dortigen E1-Jugend treffen wir in jeweils 30-minütigen Partien auf Arminia Klosterhardt und BW Mintard.

Die Mintarder werden sich sicher für die Niederlage im Testspiel vor einer Woche revanchieren wollten und die Klosterhardter E1 gilt als eine der stärksten in Oberhausen. Auch die Gastgeber wollen bestimmt ein Wörtchen um den Turniersieg mitspielen. Wie unsere Mannschaft abschneidet, könnt ihr am Samstag ab 11 Uhr am Saarnberg 86 in Mülheim sehen.


SC Phönix in der WAZ 11.08.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Ausgabe von heutigen Dienstag berichtet die WAZ über unseren 10:3 Sieg bei BW Mintard.


Zweistelliger Sieg bei Fortuna Bottrop 10.08.2015:  Zweistelliger Sieg in Bottrop

Den dritten Kantersieg in Folge feierten die E2-Junioren des SC Phönix Essen am Montag. Im Spiel bei Fortuna Bottrop konnten die Gastgeber uns nur zehn Minuten lang paroli bieten, bevor der Phönix-Express ins Rollen kam. Gutes Passspiel, vorzügliche Balleroberung und schnelles Umschalten waren die ausschlaggebenden Momente, die uns auf die Siegerstraße führten. Der ausführliche Spielbericht.


Erneuter Kantersieg, diesmal in BW Mintard 08.08.2015:  Kantersieg in Mintard

Dem Kantersieg der letzten Woche ließen die E2-Junioren des SC Phönix Essen heute den zweiten folgen. Die DJK BW Mintard E1 konnte unserer Angriffspower nur eine Halbzeit lang widerstehen. Dann aber erzielten wir sechs Treffer innerhalb von sieben Minuten und zogen unaufhaltsam davon, sodass am Ende des zweiten Saisonspiels der zweite zweistellige Sieg zu Buche stand. Welchen Rekord es außerdem noch zu feiern gab, könnt ihr im ausführlichen Spielbericht lesen.


Vorschau auf das Wochenende 07.08.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Nachdem wir letzte Woche Richtung Nordosten nach Gelsenkirchen-Buer gefahren sind, reisen wir am kommenden Samstag genau in entgegengesetzte Richtung, nämlich nach Südwesten zur DJK Blau-Weiß Mintard. Die dortige E1-Jugend spielt in der stärksten Gruppe des Kreises Essen-NordOst und dürfte daher ein richtiger Prüfstein für unsere Mannschaft werden.

Zwei weitere unserer Spieler sind inzwischen aus dem Urlaub zurückgekehrt, sodass wir mit neun "Mann" in die Partie gehen können, die sich allesamt auf das zweite Saisonspiel freuen. Der Anpfiff erfolgt um 11 Uhr im Stadion "Durch die Aue" in Mülheim-Mintard.


SC Phönix in der WAZ 04.08.2015:  SC Phönix E2-Jugend in der WAZ

In der Dienstag-Ausgabe berichtet die WAZ über unseren 10:2 Sieg bei SSV Buer.


Kantersieg zum Saisonauftakt 01.08.2015:  Kantersieg zum Saisonauftakt

Mit einem Kantersieg über SSV Buer sind die E2-Junioren des SC Phönix Essen in die Saison 2015/2016 gestartet. Obwohl die Mannschaft erst zweimal trainiert hatte, zeigte sie eine starke Frühform und präsentierte sich sowohl spielerisch als auch konditionell in erstaunlich guter Verfassung. Bereits nach weniger als fünf Minuten gingen die Phönix-Jungs in Führung, die sie bis zum Abpfiff kontinuierlich auf 10:2 ausbauten. Zum ausführlichen Spielbericht.


Vorschau auf das Wochenende 30.07.2015:  Vorschau auf das Wochenende

Bereits fünf Tage nach dem Trainingsauftakt tragen die E2-Junioren des SC Phönix Essen ihr erstes Saisonspiel aus. Am Samstag geht die Reise nach Gelsenkirchen, wo wir auf die E2 von SSV Buer treffen. Zwar befinden sich noch drei unserer Spieler in Urlaub, doch Trainer Michael Lau hat genügend Kicker, um eine Mannschaft auf die Beine zu stellen. "Die Jungs haben in der ersten Trainingswoche bereits große Spielfreude gezeigt und wollten am Wochenende unbedingt ein richtiges Spiel bestreiten", so der Coach. Anstoß ist um 11 Uhr im Stadion Löchterheide.


Trainingsauftakt zur neuen Saison 27.07.2015:  Trainingsauftakt

Mit dem ersten Training starteten die E1- und E2-Junioren des SC Phönix Essen heute in die neue Saison 2015/2016. Pünktlich um 17.17 Uhr trafen sich -  mit Ausnahme der Urlauber - alle E-Jugendspieler auf dem Kunstrasenplatz der Helmut-Rahn-Sportanlage an der Raumerstraße 57 in Essen-Frohnhausen und genossen sichtlich das Ende der fussballlosen Zeit. Nach einer kurzen Technikeinheit zeigten die Kids dem Trainerteam, dass sie in den Ferien nichts verlernt haben und schossen im Abschlussspiel zahlreiche Tore.

In zwei Tagen steht bereits die nächste Übungseinheit auf dem Programm, und wir hoffen, für kommenden Samstag noch einen Freundschaftsspielgegner zu finden.


SC Phönix in der WAZ 22.07.2015:  SC Phönix in der WAZ

Den ersten Pressebericht über die E-Jugend des SC Phönix der neuen Saison könnt ihr heute in der WAZ lesen.


Erstes Training der neuen E2-Junioren-Mannschaft des VfB Frohnhausen20.07.2015:  Trainingsauftakt in einer Woche

In einer Woche starten die E-Junioren des SC Phönix Essen in die neue Saison 2015/2016. Trainer Michael Lau bittet alle Spieler des Jahrgangs 2005, sich am Montag, den 27.07.2015 um 17.17 Uhr auf dem oberen Kunstrasenplatz (Platz 2) der Helmut-Rahn-Sportanlage an der Raumerstr. 57 in Essen-Frohnhausen einzufinden.

Neben unseren "alten" Spielern sind auch neue Kids herzlich willkommen. Wer bei uns mitmachen möchte, kann sich auch vorab bei unserem Trainer informieren.


Spielpläne der Junioren wurden veröffentlicht19.07.2014:  Spielpläne der Junioren veröffentlicht

Der Fußballverband hat heute die Spielpläne der Junioren veröffentlicht. Danach beginnt für uns die Meisterschafts-Hinrunde am 29.08.2015 und endet am 05.12.2015. Die zehn Hinrunden-Gegner unserer Mannschaft heißen nacheinander Katernberg 19, SF Katernberg, SG Schönebeck, FC Saloniki, FC Stoppenberg, TuSEM Essen, FC Karnap, TuS Helene, TuS Holsterhausen und SuS Haarzopf. Wir freuen uns auf die Spiele und fiebern dem Start der Meisterschaftsrunde entgegen.

Sämtliche Meisterschaftsgruppen aller Junioren-Altersklassen findet ihr demnächst in unserem Ergebnisdienst.


Neue E2 Mannschaft für SC Phönix Essen07.07.2015:  Neue E2-Junioren des SC Phönix Essen

In der Saison 2015/2016 geht der SC Phönix Essen mit drei E-Jugend-Mannschaften an den Start. Die E1- und E2-Junioren bestehen aus Spielern des Jahrgangs 2005 und die E3-Jugend aus Spielern des Jahrgangs 2006.
Unsere Mannschaft ist im Wesentlichen die gleiche, die schon in der letzten Saison zusammengespielt hat.

Gerne freuen wir uns auch über die eine oder andere Neuanmeldung. Wer Interesse hat, bei uns mitzumachen, meldet sich am besten telefonisch oder per E-Mail beim Trainer oder auch über unser Kontaktformular.



--> News aus der Saison 2014/2015
--> zur SC Phönix Essen Startseite